verputzen auf bitumenmase

hallo und guten tag ich habe eine teil meines kellers freigelegt und eine böschung ausgebaggert um mehr Licht in den Keller zu bekommen natürlich war die Kellerwand vorher mit bitumen beschichtet ich möchte jetzt an der stelle buntsteinputz auftragen ,ist dieses direkt auf dem bitumen möglich?


B: CARSANBALI | 18.09.05

Buntsteinputz


Was ist Buntsteinputz ???
-
Und, wofür soll der gut sein ??
-
Mit der Bitte um Aufklärung verbleibe ich mit
freundlichen Grüßen -
-
Andreas Milling
Anfertigung von Verbundfenstern u. Isolierglasf. mit hist..getreuen Profilen und Rahmenquerschnitt
Mitglied der Fachwerk.de Community
Tischlerei Milling | | 18.09.05


direckt ohne Unterputz ist sclecht aus zwei gründen:
Buntsteinputz ist ein deckorputz und wird auf kornstärke aufgetragen.und wenn der Untergrund uneben ist müssen sie dick auftragen das sieht nacher schlecht aus,das macht einfach keiner.zweitens Haftung.Es ist ungefähr so als wenn Sie direkt auf eine Wand Tapezieren ohne die zu verputzen.


HAAK | 18.09.05

Buntsteinputz


Schauen Sie sich mal die Buntsteinputze an die evtl.in ihrer Nachbarschaft aufgezogen wurden!Besonderes Augenmerk sollten sie dabei auf bereits vorhandene Risse,auch auf die kleinen, werfen in die Wasser eingedrungen ist!Dann geben sie-nur in ihrer Vorstellung- zudem bereits(?)vorhandenen Schadensbild noch 1-2 Jahre dazu! Dann hat sich Ihre Gedankenspielerei mit dieser Plastikpampe von selbst erledigt!Und wenn nicht-ja dann viel Spass bei der Entfernung in einigen Jahren!
Es gibt Wichtigeres im Leben,als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
Mitglied der Fachwerk.de Community
Malermeister | | 18.09.05

Buntsteinputz


Schauen Sie sich mal die Buntsteinputze an die evtl.in ihrer Nachbarschaft aufgezogen wurden!Besonderes Augenmerk sollten sie dabei auf bereits vorhandene Risse,auch auf die kleinen, werfen in die Wasser eingedrungen ist!Dann geben sie-nur in ihrer Vorstellung- zudem bereits(?)vorhandenen Schadensbild noch 1-2 Jahre dazu! Dann hat sich Ihre Gedankenspielerei mit dieser Plastikpampe von selbst erledigt!Und wenn nicht-ja dann viel Spass bei der Entfernung in einigen Jahren!
Es gibt Wichtigeres im Leben,als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
Mitglied der Fachwerk.de Community
Malermeister | | 18.09.05

Dübeln Sie Edelstahlrabbitz drauf und dann mit Sanier,- oder Sockelputz verputzen


Es ist doch völlig egal was drunter ist.


Edmund Bromm | 19.09.05