Hilfe! Anfängerinnen!!Klebeband/ Nägel auf Parkett & Kontaktkleber auf Terrazzoboden

17.03.2005



Hilfe! Wir haben verschiedene Böden freigelegt und mussten einige kleine Überraschungen erleben:
Der Fischgrät-Parkett hat Nägel, die schwer zu versenken sind und doppelseitiger Klebeband macht das ganze unansehnlich.Wir wollten es vermeiden den gsmt Boden abzuschleifen.. leider keine Zeit. Gibt es Möglichkeiten das Klebeband "holzschonend" zu entfernen? Und die Nägel mit einer Art Holzkitt "unsichrbar" zu machen?Und evtl.kleine Schäden ohne großen Aufwand zu beheben?
Dann haben wir noch einen Terrazzo Boden in der Küche entdeckt. Leider ist er fest mit dem PVC (Kontaktkleber) verklebt. Werden uns nun ans Spachteln machen.. Gibt es da spezielle Lösungsmittel, die schonend, aber wirksam sind?
Wären für jeden hilfreichen Tipp dankbar!Die Herren vom Bauhaus hatten sehr pessimistische Aussichten...



Versuchs mal...



... mit einem Elektroschaber aus dem Baumarkt. Ich geben zu, die Dinger sind nicht ganz preiswert, aber nach getaner Arbeit lernt man sie schnell als "unbezahlbar" zu bezeichnen.
Wir haben unseren Terrazzoboden im Eingangsflur mit so einem Schaber freigelegt. Ich glaube mit einem Spachtel wären wir nach kurzer Zeit verrückt geworden ;-)