Fachwerk-Lehmfüllung-Restauration

03.07.2008



Hallo,
wir habe ein 100Jahre altes Fachwerkhaus gekauft, haben das vom Vormieter lieblos überputzte Fachwerk innen freigelegt, Balken sind sehr gut, nur die Lehmausmauerung dazwischen ist an der Oberfläche etwas bröckelig und manchmal sind kleinere Stücken rausgebrochen. Jertz möchten wir die Zwischenräume zwischen den Balken wieder sauber restaurieren. Ich vermute, man muss nur eine neue Schicht aufbringen.
Kann mir einer der Fachleute hinweise für die richtige Verfahrensweise geben?
Vielen Dank im Voraus.



Fachwerkausmauerung



Wie sieht das Favhwerk von außen aus, ist es verkleidet- wenn ja, wie?

Viele Grüße



fachliche Begleitung



Für Ihre Lehmbauarbeiten könnten wir uns vorstellen, ein fachlicher Begleiter für Sie zu sein.
Wenn es für Sie also interessant erscheinen sollte, so bedarf es dazu weiterer Gespräche.
Sie können uns kontaktieren, um weitere Herangehensweisen mit Ihnen zu erarbeiten.

Handwerklicher Gruß

Udo Mühle



LehmFüllung



Hallo Vielen Dank für die Antworten,
es sind nur ungefähr 0,80 x 500cm im Hausinneren zu bearbeiten, die Lehmfüllung ist wie gesagt vollständig intakt, das Holz haben wir sauber gebürstet und jetzt ist nur auf dem vorhandenen Lehm eine ca 1...2cm Schicht aufzubringen. Kann man das einfach aufspachteln?



Wichtig ist...



... alle losen Partien zu entfernen. Anschließend die Fläche sehr gut vornässen (Gartenspritze) und mit nassen Lehm, Schicht für Schicht wieder auftragen.

Ist eigentlich ganz einfach, vorausgesetzt, die gesamte Ausfachung ist noch stabil. Wenn das nicht der Fall ist, hilft nur neu Ausfachen mit geeigneten Materialien.

Gruß
Martin



Telefonieren für Hilfe



Wenn wir einmal telefonieren könnten, kann ich Ihnen Tipps und Ratschläge geben.
Vieles ist einfach, doch wie Martin Wittwer bereits sagte:
Einiges sollte dabei Beachtung finden.

Grüße
Udo Mühle



Fachwerk



Hallo an alle!

Tipps haben geholfen, Grundputz aufgetragen mit der Hand, mit der Bürste glatt gestrichen bis zu den Balken, sieht traumhaft aus.
Wir über Nacht zu Lehmfans geworden.


Die Voreigner des Hauses haben innen alles mit Gipskarton vernagelt obwohl die Grundsubstanz total in Ordnung ist, Balken alles bestens, nur die Füllung ist hier und da auszubessern. Nun wissen wir wies geht und wir werden noch mache schöne Ecke "freilegen"!

Danke nochmal, bestimmt brauchen wir noch manchen Rat.
Peter



Gefachausmauerung



Meine Frage zielte auf die Winddichtigkeit von Außenwänden.
Bei Sichtfachwerk außen auch noch Sichtfachwerk innen an einer Außenwand einzubauen, ist problematisch.
Die Fugen zwischen Holz und Ausmauerung sind nicht winddicht; der Innenputz dient als Dichtungsebene.
Bei Innenwänden spielt dies natürlich keine Rolle.

Viele Grüße