Innere Bruchsteinwand

16.04.2010



hallo bin die Jenny u würde gern eine Bruchsteinwand im inneren Bereich Restaurieren . ich habe dies noch nie gemacht , naja irgendwann ist es immer das erstemal ;-)

Ich würd gern wissen was ich da beachten muss ?
diese Wand wurde mit so ziemlich allen was es gibt überspachtelt , ich habe sie bis auf ein paar Ecken freigelegt, in der Mitte ist ein Loch welches quer über die wand geht , da müssen neue Bruchsteine rein . Welchen Fugenmörtel muss ich da nehmen u wie kann ich die Wand bearbeiten das sie wieder ansehnlich ist . gibt es da besondere Materialien für ??
Würde mich über eure Hilfe freuen .
Lg jenny



Bruchsteinwand



Hallo,

zunächst einmal interessiert mich, wozu die Wand denn gut ist:
Trägt sie Lasten ab, trennt Sie den Außen- vom Innenraum ?
Dann würde ich gerne wissen, ob sie fundamentiert ist und ob sie trocken ist, vor alle in der untersten Schicht. Für die Wahl des angepassten Mörtels ist es wichtig, zu erfahren, welche Steinsorte verarbeitet wurde und welcher Mörtel bisher verwendet ist.
Ich glaube dann können wir Ihnen hier mehr sagen.

Grüße