Schornstein / Ständerwand

10.04.2013



Hallo,

ich habe einen Schornstein, der mit einem Abstand von 10 cm zur Hauswand (Bims/Hohlblock)steht (quasi Mittig in der Längsachse des Hauses)

Auf dieser Achse kommt eine zukünftige Ständerwand auf den Kamin zu und läuft am Kamin vorbei auf die Hauswand zu. Der Abstand am Kaminbereich währe dann mit Beplankung unter den geforderten 5 cm Brandschutzabstand.

Ich möchte den Kamin Verputzen und meine Ständerwand mit Fermacell beplanken.

Hab Ihr Vorschläge, wie man sowas auführen kann ?

Danke,

Andreas



Schornstein



Gipskarton ist brandsicher. Mit Fermacell können Sie direkt auf bzw. an den Schornstein gehen.



Schornstein



Gipskarton ist brandsicher. Mit Fermacell können Sie direkt auf bzw. an den Schornstein gehen.



Im Zweifelsfall



den Schorni vorher fragen was geht und was nicht. Ich sollte den Zwischenraum mit brandfesten Steinwollestreifen (1000grd C)ausdämmen. Habs gemacht, Käffchen mit dem Meister getrunken und fertig.
Der Nachbar hat nicht gefragt, sondern einfach gemacht, nun ist die Esse gesperrt und er baut zurück.

Gruß Pope