Stuckprofile ausbessern

18.04.2007



Hallo,
ich bin neu hier und habe eine Frage....
Nachdem ich eine Trennwand zwischen zwei Räumen abgebrochen und durch eine Fachwerkriegelwand ersetzt habe, wurde das Stuckprofil an den dazu rechtwinklig anschließenden Wänden beschädigt. Die Profile dieser Wände sollen nun stumpf gegen das obere Riegelholz der neuen Fachwerkriegelwand anschließen. Hierzu ist es erforderlich, daß alte Profil um ca. 20 - 30 cm passgerecht zu verlängern. Da die Profile bekanntlich mittels einer Schablone gezogen werden, muß ich nun eine passende Schablone herstellen. Hat jemand Erfahrungen, wie man vom einem vorhandenen Profil unterhalb der Decke am einfachsten einen Negativabdruck oder ähnlich gewinnen kann?
Ich würde mich sehr freuen wenn es jemanden gibt, der eine Lösung zu diesem Problem hat.



Profillehre



Eine Profillehre - [pubimg 9909]


bekommt man eigentlich in jedem Baumarkt



Stuckprofile ausbessern



Hallo Andreas,
vielen Dank für den klasse Tip. Wusste gar nicht, dass eine solche Profillehre im Baumarkt erhältlich ist. Werde mich mal auf die Suche machen, bewusst gesehen habe ich im Baumarkt noch keine. Hoffe sie irgendwo auftreiben zu können. Falls jemand weiß, wo eine solche Lehre erhältlich ist, bin ich für jeden Tip dankbar.
Vielen Dank nochmals,
viele Grüße
Michaela



Profile - Negativ



Hallo Michaela Weller,

..eine andere Variante: einen Gipsabdruck machen.

Grüße
Mladen