Außen- und Innenwänd innen begradigen

02.01.2013



Hallo Fachleute,

bei mir handelt es sich um ein Erbstück.
- Teilunterkellert mit Gewölbe (ca 20%)
- EG Ziegel ca 36cm, außen Strukturputz
- OG Fachwerk mit Lehmfächern, vereinzelt Ziegelfächer (vermutliche alte Reparaturstellen), außen Asbestschiefer

Nachdem ich nun alte GK-Platten und Holzfaserplatten entfernt habe liegt innen das Fachwerk mit den Lehmfächern frei.

Eine Außendämmung (ich dachte da an Holzfaserplatten mit Hinterlüftung und Schieferdeckung) soll später noch kommen.

Meine Frage an Euch:
Wie bekomme ich innen eine saubere Oberfläche im OG (Kinderzimmer, Schlafzimmer, Bad)?
1. Lehmputz mit Putzträger auf Fachwerk?
2. eine Lehm-Trockenbau-Wand vorblenden auf Trockenbauprofil, Dampfsperre und Abstand zum Fachwerk lassen?
Kennt wer einen Fachbetrieb im Raum Zwickau?

Vielen Dank vorab!!



Die Sache...



... unter 2. sollte nicht weiter verfolgt werden; irgendwelche "unkontrollierbaren" Luftschichten sind hochgradig schadenspotentialbehaftet.

bleibt 1.
Was sind denn "Lehmfächer" genau? Wie "uneben" ist jetzt die Fläche? Vielleicht geht ja ein klassischer Kalkputz...

LG,
sh



Hallo Daniel,



Oben rechts gibt es eine Suchfunktion, zu Lehmputz/ Lehmbau ist viel zu finden, passt bestimmt einiges auf euer Objekt.
Gibt auch mehrere Profis hier im Forum wenn Fragen offen bleiben sollten.

Stell innen keine Trockenbauwand mit Luftebene dahinter vor das Fachwerk, dahinter schaffst Du eine perfekte Kondensatsammelstelle, bekommt dem Fachwerk gar nicht .. ;-)



könnte unser haus sein



haben die gleichen gegebenheiten. werden eine außendämmung mit hinterlüfung und deckleistenschalung Lärche anbringen und zusätzlich noch ein system Innendämmung (lehm + holzfaserplatten). Hersteller ist aus chemnitz. ausführen wird es unser Zimmermann aus der nähe von aue.