Zementfliesen zu dick - was tun?

24.01.2010



Wir möchten unbedingt Zementfliesen in unserem Haus verlegen, allerdings liegen die Türen (Haus- und Terassentür), dass sich 1,6 cm dicke Zementfliesen einfach nicht ausgehen. Nun überlegen wir, ob es möglich ist, die Fliesen unten einfach abzuschleifen (in eine professionellen Betrieb)?



Zementfliesen...,



Hallo Frau Antensteiner,

Würde ich nicht machen,wär schade wenn diese später zerbrechen (Sie haben dann keine Gewährleistung mehr durch den Hersteller)durch die ständige Belastung.Bitte vergessen Sie vor dem verlegen nicht noch den Kleber der Zementfliesen mit einzurechnen.

Mit freundlichen Grüßen
Torsten Selle



kannst



Du denn im Bereich der Türen den Estrich nicht etwas abschleifen, so dass der Übergang natürlich nicht auffällt.



das wäre....



vielleicht eine Möglichkeit - allerdings brauche ich sicher 3mm mehr Platz (da hab ich den Kleber schon berücksichtigt), ob dann der Übergang nicht zu "auffällig" ist??

Die einzige Alternative die ich sonst noch habe, ist die Haustüre neu zu setzen. Allerdings bringt mir das nichts in der Wachküche - wo ich doch auch so gerne diese Fliesen hätte (da kann man die Tür nicht mehr höher setzen).

Dabei gefallen mir diese Fliesen soo gut und ich habe bisher keine annehmbare Alternative gefunden....



Zementfliesen



Vielleicht kann der Hersteller auch ein Format nach Ihren wünschen,also dünnere Zementfliesen produzieren.Von welchen Hersteller sind die Zementfliesen?Einfach mal anfragen,vielleicht ist es möglich.

Mit freundlichen Grüßen
Torsten Selle



Das wäre



zwar auch eine gute Idee, scheitert aber mit Sicherheit 1. an den Kosten (da individuell gestaleten Zementfliesen wesentlich teurer sind) und 2. an der Lieferzeit. Wir müssen nämlich bald mal fliesen (es gibt einige Hersteller die Ware auf Lager haben!)

Mfg



fürs



Gefühl, ob man es sieht oder merkt - lege mal eine OSB-Platte so mit Gefälle hin, wie du es haben willst (12 mm)