Erfahrungen mit Schwenk-KAP (Kalkaussenputz)?




Hallo!
Habe schon einige Gefache im 1.Stock (kaum bewittert) mit Schwenk Kalkhandputz ausgebessert, das Zeug sah weiß aus und war sehr elastisch.
Jetzt ist dieser entfallen und ich hab mir den KAP (Kalkaußenputz) bestellt. Als ich jetzt den ersten Sack geöffnet habe traf mich fast der Schlag wegen der grauen Farbe. Laut Hersteller-Beschreibung, von wegen während des Aushärtens vor Wind und Sonne schützen, dachte ich es handelt sich um echten Kalkputz (von mir aus mit einer Prise Zement). Hat jemand schon Erfahrung mit dem Produkt?



Außenputz



"...dachte ich..."
Gucken wäre besser.
In der Beschreibung steht was von hochhydraulischem Kalk als Bindemittel. Der ist nicht weiß.
Außenputz erhält normalerweise noch eine Farbbeschichtung oder einen Oberputz.