Wie saniere ich sinnvoll eine Geschoss Balken-Putzdecke von 1910

14.01.2011


Hallo,
wir haben ein altes Lehrerhaus von 1910 erworben und sind
unsicher wie die geschlossene Balkendecke saniert werden soll.
Hier gehen die Meinungen des Architekten und der Handwerker
stark auseinander. Der Deckenaufbau von oben: Dielenboden
(schadhaft,zT.wegen Feuchtigkeit,wird erneuert)
darunter Schüttung aus hellbrauner staubtrockener Asche(ggf.Lehm)
dann Spalierleisten (ca 1,5-2cm mit Lehm verputzt)
Darunter Glattputz.
Bei Abnahme von Tapeten bröselt der Putz ab die Spalierleisten mit Lehmputz liegen z.T.frei.
Empfehlung des Architekten wegen Akustik,Kosten, etc. lassen wie es ist
und Gibskarton auf Lattung unterbauen.
Die Handwerker denken das sich durch Bewegung des Bodens
durch Begehung der Wohnfläche im OG würde ggf irgendwann
die alte Decke nebst Inhalt auf der Gibskartondecke liegen.
Ich würde gerne den Kostenaufwand gering halten habe aber
Angst wegen Belastung der sandigen, lehmigen Schüttung,Pilzsporen u.ä.- Die Hausteile 320 qm Wohnfl.sollen nach der Komplettsanierung vorerst vermietet werden. Gibt es Erfahrungswerte?



Deckenaufbau



Die Decke hat einen Zwischenboden mit Rieselschutz, auf dem die Schüttung aufliegt.
Der Zwischenboden liegt zwischen den Balken, die Spalierlattung ein paar cm tiefer an der Balkenunterseite.
Wenn der Putz nicht mehr repariert werden kann, dann ab damit und eine Trockenbau- Unterhangdecke darunter. Da Sie vermieten wollen, wird ohnehin einiges hinsichtlich Schalldämmung und Brandschutz zu machen sein.

Viele Grüße





Ist denn irgendetwas wertvolles an der Decke ?
Falls ja, müssen wir weiterreden.
Falls nein, vergessen Sie de alten Putz, wie der Kollege Böttcher Ihnen schon empfohlen hat, rein in den Container und eine ordentliche abgehängte Decke, doppet beplankt auf Federschienen, Hohlraum zusätzlich locker bedämpft. Der Trittshallschutz wird von oben gemacht.
Allerdings ist der nicht hinzukriegen, wenn Sie Balken unter 26 cm haben sollten.

Grüße




Putz-Webinar Auszug


Zu den Webinaren