Dachboden Dielen abschleifen

18.08.2019 Derwanderer



Hallo,
wir haben gerade ein Haus gekauft mit dem Baujahr 1949. Das Haus hat ein Satteldach mit ausgebautem Dachboden (verm. eingedeckt 1972 zum letzten Mal). Der Dachboden dient seit mindestens 30 Jahren als Kinderzimmer, und diese Nutzung ist auch weiterhin vorgesehen.

Wir versuchen die Räumlichkeiten zu sanieren und ein Paar Jahren zu nutzen, bevor man größere Sanierungsmaßnahmen einleitet.

Nach Entfernung eines Teppichs stellt sich heraus, da unten ist ein Dielenboden.
Meine Frage wäre könnte ich diese Dielen wie ein Parkett Abschleifen und lackieren? Und gibt es irgendwelche Auswirkungen auf die Statik (eventuell Statiker miteinbeziehen?). Oder sollte ich einfach darüber Laminat Verlegen und das ganze vergessen?

Vielen Dank im Voraus



Dielung schleifen



Sie können die Dielung abschleifen, besser als lackieren wäre allerdings ölen.



Baujahr 49...



...klingt wie "Dünne Dielen". Exakt wie stark sind die Dielen, und wie stark (Höhenunterschiede?) wölben sich die Dielen?

Üblicherweise ist das Abschleifen möglich, manchmal aber grenzwertig...

Falls der Boden in ein paar Jahren sowieso erneuert werden sollte, kämt Ihr mit einem Anstrich (nach Anlaugen des Bodens) besser.

Grüße

Thomas