Badeinbau / Holzboden




Hallo Leute,

ich möchte ein Bad in ein Haus BJ 1927 einbauen. Im Erdgeschoss. Da ist ein Holzdielenboden drin der auf Holzbalken liegt (scheinbar) und 17cm Schüttung bis zu dem Boden. Holzdielen 3cm. Allerdings kann ich nichts über den darunter liegenden Boden/Kellerdecke sagen.

Könnte ich um das Niveau zu den restlichen Zimmern etwas auszugleichen, statt der Schüttung Ytong-Steine einbauen und darauf dann Fliesen? Es soll eine bodentiefe Dusche rein und Badewanne. Für den Ablauf der Dusche und der Wanne könnt ich in die Ytong entsprechende Aussparungen machen.

Für schnellstmögliche Antworten wäre ich Euch mega dankbar, wollen nächstes WE einziehen.

Bei Bedarf könnt ich Bilder vom Bodenaufbau per email senden.

Grüße



Bild



Hier noch ein Bild

2. Frage. Kann ich die Schüttung einfach im Garten irgendwo vergraben?





© Fachwerk.de