Der Wärmeschutz - 1/6

Rund um das Thema Wärmeschutz gibt es eine Vielzahl von Erfahrungsberichten und Ratschlägen, denn schließlich möchte jeder Hausbesitzer gern Heizkosten sparen. Mit einem Vollwärmeschutz erweisen Eigentümer von Fachwerkhäusern nicht nur der Umwelt einen guten Dienst, sondern auch der Geldbeutel wird geschont. Im Rahmen der Wärmeschutzverordnung ist eine gute Dämmung bei der Renovierung zudem Pflicht.

Sanierungsfragen im Fachwerkhausforum:

Wärmeschutz / Dämmung im Fachwerk: Natursteine und Lehm raus - Steinwolle rein und OSB Platten drauf

Bild / Foto: Wärmeschutz / Dämmung im Fachwerk: Natursteine und Lehm raus - Steinwolle rein und OSB Platten draufGuten Tag. Leider ist mein ursprünglicher Threawd geschlossen, da zu lange inaktiv. Der Link dazu: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/fachwerkwand-mit-natursteinen-und-lehm-fuellung-und-kalk-zement-fassade-daemmung-von-aussen-242526.html ...hier wurde u.a. schon ein Dämmstoff in den Gefachen vorgeschlagen. Genau ...»

Alte Holzständer Wand mit Vollwärmeschutz versehen

Hallo zusammen, ich möchte einen Raum, welcher in Holzständer Bauweise über den Garagen erstellt wurde, zusammen mit dem Haus mit Vollwärmeschutz (Steinwolle) versehen lassen. Folgender derzeitiger Aufbau von Innen nach Aussen: 1. Gipskartonplatten bzw. teilweise Pressspanplatten 2. Holzständer mit ...»

Fachwerkhaus Vollwärmeschutz

Hallo Leute, habe 08.2009 ein Fachwerk gekauft und bin seit dem am werkeln und nun möchte ich die Wetterseite mit Fachwerk isolieren, so dass das Fachwerk nicht mehr sichtbar ist. Mir wurde geraten erst Holzbalken vom Altanstrich befreien, dann das Gesims streichen und dan die losen stellen abklopfen und dann ...»

Kalkputz oder Lehmputz für Ziegelwände innen?

Hallo, in meiner ca. 100 Jahre alten Stadtvilla mit 3,30 hohen Räumen und massiven ca. 40cm Ziegelwänden haben sich nun doch sehr viele Stellen mit losem Innenputz gefunden. In vielen Fensterlaibungen ist auch der Putz lose und die noch festen Stellen haben Ölfarbanstriche. Außerdem gibt es bei keinem Fenster ...»

Fenstereinbau RAL Montage JA/NEIN?

Bild / Foto: Fenstereinbau RAL Montage JA/NEIN?Hallo ;) Wir haben zwar kein Fachwerkhaus aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem weiterhelfen. Unser Haus ist ca 250 Jahre alt und hat 60cm dicke Mauern aus Stein. Nun möchten wir neue Kunststofffenster einbauen. Vollwärmeschutz wird nicht gemacht. Unsere Frage: RAL Montage oder nur Ausschäumen und ...»

neue Gaube - Energieausweis nötig?

hallo, gerade kam die Baugenehmigung für die neue Gaube meines 30er Jahre Siedlerhäuschens. Als Auflage habe ich: "Die Erklärung des Nachweiserstellers zum Wärmeschutznachweis gemäß §14(1) BauVorlVO M-V und der Wärmeschutznachweis / Energieausweis im Original müssen spätestens mit Baubeginnanzeige vorliegen" Das ...»

Möchte gerne einen Vollwärmeschutz mit 7 cm Mieneralwolle anbringen.

Meine frage wäre ob eine Schimmelbildung stattfinden kann . Mauerwerk 24 cm Hohlblock , innen möchten wir jetzt mit Metallschienen von Knauf 7cm Mieneralwolle, Spanplatten 12,5 mm und 12,5 mm Rigigsblatten anbringen....»