Die Fassadendämmung - 1/6

Fassadendämmung, Lehm, Kalk

Hallo zusammen, wir haben ein altes Bauernhaus welches wir nach und nach sanieren. Nun sind wir bei der straßenseitigen Fassade angekommen. Wir würden gerne mit Schilf (2x5cm Kreuzstoß) oder hanfdämmplatten dämmen. So weit so gut. Es stellt sich die Frage nach der Beschichtung. Mein Lehm und Kalkhändler ...»

Aussenfassadendämmung

Bild / Foto: AussenfassadendämmungHallo, wir denken über eine Dämmung unserer Aussenfassade nach. das Haus ist nicht Unterkellert, im EG sind nach "Renovierungsarbeiten" in Ende der 60er verschiedene Materialien verbaut (u.a. Gasbeton, Ytong, Sandstein, Gefache mit Lehm...), 1.OG überwiegend Fachwerk mit Lehmfüllung, auf der Länge des Balkons ...»

Presshaus im Weinberg - Fassadendämmung?

Guten Tag, Ich saniere derzeit ein altes Presshaus im Weinberg - Anfang 1940er-Jahre gebaut - um es als Wochenend- bzw. Ferienhaus zu nützen. Habe letztes Jahr im Erdgeschoss im nicht unterkellerten Teil die Bodenplatte neu gemacht, wie hier vorgeschlagen wurde: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/presshaus-im-weinberg-daemmung-bodenplatte-erdkellerdecke-236408.html ...»

Unbeheizter Gebäudeteil bei Fassadendämmung

Hallo, um vor dem Kauf den finanziellen Aufwand für die Fassadenrenovierung abschätzen zu können hätte ich eine Frage. Es handelt sich um ein massives 2stöckiges Anbauhaus von 1913. An der Südfassade wurde in den 70er Jahren eine unerträgliche Plattenverkleidung angebracht. Die Wohnräume befinden sich im ...»

Fassadendämmung bei feuchter Wand

Bild / Foto: Fassadendämmung bei feuchter WandEinen Gruß in die Runde! Wir interessieren uns für ein Haus, dessen Fassade vor ca 15 mit Styropor wärmegedämmt wurde, wahrscheinlich ohne wirklich trocken gewesen zu sein. Weder von außen noch von innen kann man die Wände bzw. Balken sehen. Nun überlegen wir uns, ob Wände bzw. Balken überhaupt noch in Ordnung ...»

Sandsteinhaus-Fassadendämmung ! UNSICHERHEIT ! Energieberater

Hallo ZUSAMMEN ! Wir wollen ein EFH kaufen und sanieren. Es handelt sich um Massivbauweise. Stockwerke : EG = ist praktisch der Keller 1.OG = 1. Stock der Wohnfläche 2.OG = 2. Stock der Wohnfläche DG = wird nicht ausgebaut Die Wände vom EG und 1.OG sind 50cm dicke Sandsteinwände(Außen und innen ...»

Detail Fassadendämmung

Hallo Zusammnen, folgende Situation Jugendstil Haus wurde mit vorgehängter ,gedämmter Fassade verkleidet ,Hinterlüftung und die ist genau das Problem ,Unten ist die Hinterlüftung 4cm offen ,Insektenschutzgitter. Oben im Giebel und Traufbereich ist die Hinterlüftung an das Dach "angeschlossen" das Dach selber ...»