Zwischenfuge bei OSB-Platte schließen Wie?

Diskutiere Zwischenfuge bei OSB-Platte schließen Wie? im Forum Sanierung allgemein im Bereich - Nun, mit ein wenig Selbstironie muss ich feststellen, dass ich es nicht ganz geschafft habe 15 mm OSB-Platten an der Decke so dicht zu schließen...
T

Thorsten

Guest
Nun, mit ein wenig Selbstironie muss ich feststellen, dass ich es nicht ganz geschafft habe 15 mm OSB-Platten an der Decke so dicht zu schließen, dass keine Fuge überiggeblieben ist. Eigentlich hatte ich vor, die Decke nur zu streichen, wegen der leichten - für mich schönen - Struktur der OSB-Platten. Mit diesen Zwischenfugen geht das natürlich nicht, Fugen ca. 2-3 mm breit.

Hatte jetzt überlegt mit Gips, die Fugen zu schließen, dann wäre es aber an diesen Stellen sehr glatt. Ginge Leim mit feinen bis mittleren Holzspänen?

Kurzum: Wie kann ich die Fugen verschließen. Denn ich will eigentlich nicht tapezieren, um mein kleines Missgeschick zu überkleiden :)

Wäre über Hilfe dankbar
Thorsten
 
Verkleidungen

Wer sich derartiges Material an die Decken macht, muß mit Abstrichen leben. Die Vorgehensweise wird ja von Dir auch vorgegeben.
Können derartige Materialdenkweisen einfach nicht verstehen (OSB mit Gipsspachtel etc.!).
Eine der leichtesten Lösungen wäre mit einem Flexmaterial (Acrylfugenmasse und danach dann mit einer Baumwolle überspritzen.
Gibt 'ne super Oberfläche in einem sanften rauen Ton und ist alternativ und diffussionsoffen.
Farbigkeiten sind selbst wählbar.

Grüße
 
Thema: Zwischenfuge bei OSB-Platte schließen Wie?

Ähnliche Themen

R
Antworten
5
Aufrufe
1.598
Natural Naturfarben
N
T
Antworten
25
Aufrufe
1.258
Theo91
T
L
Antworten
7
Aufrufe
337
KHH
D
Antworten
4
Aufrufe
415
Der Furti
D
Zurück
Oben