Lüftungslöcher zweischaliges Mauerwerk Wand für Fußboden?

Diskutiere Lüftungslöcher zweischaliges Mauerwerk Wand für Fußboden? im Forum Statik, Aufbau & Konstruktion im Bereich - Ein Hallo an alle Fachmänner und Frauen, neuerdings quälen mich 2 Fragen: 1. Mein Haus besitzt ein zweischaliges Mauerwerk. (Ziegel...
M

Michael27

Beiträge
70
Ein Hallo an alle Fachmänner und Frauen,

neuerdings quälen mich 2 Fragen:

1.
Mein Haus besitzt ein zweischaliges Mauerwerk.
(Ziegel, Luftschicht/Querverbinder, Ziegel).

Bisher nahm ich an, das die Wand durch die abgebildeten Lüftungsröhrchen (jeweils 4 Stück an 2 Seiten) hinterlüftet wird.

Heute habe ich aber festgestellt, das die Lüftung in den Fehlboden (mit Schlacke gefüllt) des Fußbodens geht.
(siehe Foto, der obere Teil ist innen, die Diele entfernt, der untere von aussen).

Allerdings leuchtet mir nicht ein, wozu dies gemacht wurde. Hat es was mit der möglichen Feuchtigkeit aus dem Keller darunter zu tun?

Daraus ergibt sich auch Frage 1.1:

Sollte ich die Löcher offen lassen oder je nach Bodenaufbau (Balken müssen wohl getauscht werden) verschließen?

2.
Leider habe ich mir noch keine Gedanken wegen dem Beheizen des Hauses gemacht, weshalb ich mir nicht sicher bin, welcher Wandaufbau nun am cleversten wäre.

Mir ist bekannt, dass eine Luftschicht in der Wand dämmtechnisch vorteilhafter ist als eine Vollziegelwand, vorrausgesetzt die Luft darin ist mehr oder weniger "ruhend".

Besteht denn bei einem zweischaligen Mauerwerk nicht die Gefahr, dass der Taupunkt an der Innenseite der äusseren Wand liegt und sich dort Feuchtigkeit absetzen könnte?

Ich nahm bisher an, dass zweischaliges Mauerwerk stets hinterlüftet ist und bin nun überrascht, dass dies nicht der Fall ist.
 
Thema: Lüftungslöcher zweischaliges Mauerwerk Wand für Fußboden?

Ähnliche Themen

W
Antworten
1
Aufrufe
520
Christoph Kornmayer (Architekt)
C
H
Antworten
2
Aufrufe
4.466
Christoph Kornmayer (Architekt)
C
Zurück
Oben