Bodendecke aus welchem Material

Diskutiere Bodendecke aus welchem Material im Forum Sanierung allgemein im Bereich - Hallo Die deckenlage des erntenlagers bestand aus halbrund holzstangen. Diese habe ich entfernt und möchte eine neue Bodendecke legen lassen Da...
H

Hartmut4

Beiträge
15
Hallo

Die deckenlage des erntenlagers bestand aus halbrund holzstangen.
Diese habe ich entfernt und möchte eine neue Bodendecke legen lassen

Da die Balken einen Abstand von 2,20 m haben dachte ich an gerüstbohlen
Mit einer Stärke von 4 cm
Hierbei macht mir das Gewicht aber etwas Sorge

Die Alternative wäre rauspund in einer Stärke von 28 mm
Aber hier weiß ich nicht ob der Abstand von 2,20 m zu groß ist

Hat jemand Erfahrungen?

Liebe Grüße Hartmut
 
Bei dieser Spannweite

ist die Stärke der Bohlen von 40 mm, geschweige die des Rauspunds von 28 mm keinesfalls ausreichend!
 
Vielen Dank für deine Antwort

Hallo Michael das habe ich schon befürchtet
Dann bliebe nur zusätzliche Balken einzubauen
Die Decke sollte auch nur begehbar nicht bewohnbar sein
Was wäre denn ein vernünftiger Abstand zwischen den Balken?
Liebe Grüße Hartmut
 
Untersicht..

..wie soll denn die aussehen ?
Entweder du legst Sichtschalung / -bohlen auf die Balkenlage ,
und über die Dielenbreite zusätzliche Hölzer / Stegträger
an den die Bohlen/Bretter befestigt werden können und die gleichzeitig
die erforderliche Dämmhöhe aufnehmen zB. Zellulose auf- oder eingeblasen
Oberseitig nach Wunsch flächig Rauhspund oder nur Bohlen fürr Begehbarkeit
Bon chance
 
Hallo Jürgen
Nochmals vielen Dank für deine Antwort
Ich konnte mir unter dem Begriff Stegträger bis jetzt nichts vorstellen. Bis ich ein paar Bilder gesehen habe.
Das ist die Lösung
 
Thema: Bodendecke aus welchem Material

Ähnliche Themen

H
Antworten
3
Aufrufe
650
Jürgen Kube
J
H
Antworten
3
Aufrufe
7.154
Restauratio GmbH
Restauratio GmbH
Z
Antworten
4
Aufrufe
3.295
Georg Böttcher1
G
Zurück
Oben