Holzwand als Brandwand?

03.10.2006



Hallo,wir sind am Umbauen einer alten Scheune,und wollen einen innenliegenden Balkon aus Holzständerbauweise erstellen.Nun meine Frage: Weil es eine Grenzwand ist muß
diese Wand F90er Standard haben,wie kann ich also diese Holzwand in eine Brandwand verwandeln?



???



Brandwand oder F90? F90-A oder F90-B?
Eine Abschlusswand zum Balkon ist gleichzeitig Grenzwand? wie geht denn das?
Konstruktion F90 oder Bekleidung von außen F90. Von innen F30 oder auch F90.
Ein- Zwei- oder Mehrfamilienhaus?

Fragen über Fragen!



Holzwand als Brandwand?



Tja,das ist ein wenig kompliziert,es ist ein Scheunenausbau,diese steht auf der Grenze,und das Dach hat keine Fenster,deswegen wollen wir einen innenliegenden Balkon bauen um in mehrere Zimmer Licht zu bekommen,da die Scheune auch von den Seiten kein Licht bekommt.Deshalb bekommen wir nur von vorne und hinten Licht.

MfG B.Albano



Wenn ich das jetzt richtig



verstehe, steht die Scheune mit den beiden Giebeln auf der linken bzw. rechten Grenze. Nun soll nach hinten oder vorne ein Balkon als Dacheinschnitt entstehen.
(Was sagt der Denkmalschutz dazu?)
Dann geht es beim Brandschutz also um die bestehenden Giebelwände? Und diese bestehen aus Fachwerk? Und es handelt sich um ein Einfamilienhaus? Die Fachwerkwände sind von den Nachbargrundstücken aus erreichbar?

Mir die ganze Massnahme erfordert eine Baugenehmigung. Dann müsste doch ihr Planer entsprechende Ausarbeitungen machen können.