Klimaabluft über Schornstein

03.06.2010



Hallo zusammen,
ich hab da eine Frage;
ist es möglich, ohne die Substanz des Schornstein in irgendeiner Weise zu schädigen, die Abluft einer Klimaanlage (Monoblockgerät) über den Schornstein nach aussen zu führen?
Die Abluft der Klimaanlage ist ja eigentlich trocken und hat eine Temp. von ca. 40-50°.

Schornstein:
ca. 100 Jahre alt, aus gebrannten Ziegeln gemauert.

Vielen Dank schon mal.
SG
Franz



Klimaabluft



Hallo,

ich sehe keinen Hinderungsgrund, es sei denn die abgeführte Luft wäre in hohe Maße mit Feuchtigkeit angereichert, weil es dann Kondensatbildungen gibt.
Sicherheitshalber empfehle ich aber, ein Kunststoffrohr einzuziehen und unten einen Kondensatablauf vorzusehen.

Wieso ist Luft von 50Grad trocken ?

Grüße vom Niederrhein



Hoffentlich...



...soll der Schornstein nicht auch noch als solcher betrieben werden?

Eine Schornsteinhaube wäre sicher sinnvoll.

Grüße

Thomas