Sachverständiger Holzschutz/Schimmelpilze gesucht! Braunschweig/Hannover/Harz

25.05.2019 hausaus1926



Hallo,

gibt es hier vielleicht Empfehlungen für einen Sachverständigen zum Thema Holzschutz/Schimmelpilze im Raum Braunschweig/Hannover/Harz? Ich meine, hier im Forum mal von jemandem aus dem Harz gelesen zu haben, finde den Beitrag aber nicht mehr.

Kurz zur Situation: Beim Aufnehmen des Bodens eines alten Bades im OG sind zerstörte Deckenbalken zum Vorschein gekommen (Würfelbruch, aber auch Holzwurm oder andere Insekten). Ich habe nun drumherum die Schüttung rausgeholt und an einem Brett des Fehlbodens einen einzelnen Myzelstrang entdeckt (dieser fängt dort unvermittelt an und endet auch genauso - die angrenzenden Bretter sind nicht befallen - evtl. alt?!). Es gab wohl einen Feuchtigkeitsschaden im Bad, durch den die Balken in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ich denke, wir müssen da jemanden draufgucken lassen, der sich damit auskennt. Zwei Balken müssen sicherlich getauscht werden, aber bei Vorhandensein eines Schwamms müsste man da vermutlich noch anders vorgehen.

Vielen Dank und liebe Grüße
A.





In Braunschweig kannst du dich mal an das Fraunhofer Institut für Holzforschung wenden. Ansprechpartner Dirk Lukowski.

Schöne Grüße



Braunschweig



Hallo,

wende dich an Boris Blenn, (psui.de) für Braunschweig und Hannover an H.J. Rüpke (holzfragen.de)

Gruß
Detlef



Danke!



Termin ist vereinbart. :)