Lehmputz

21.04.2005


Guten Tag,
bei e-bay las ich, daß sie günstig Lehmputz in 25 kg Säcken verkaufen, was ist bei Ihrem Putz anders als bei den sehr teuren Produkten in den Bio Baumärkten?
Und kann ich den Universalputz auch direkt bei Ihnen bestellen und zu welchem Preis?
Und was würde der Transport nach Füssen/Ostallgäu kosten?
Für eine e-mail wäre ich Ihnen sehr dankbar!
Freundliche Grüße
Annette Eisenlöffel



Verkauf ?



Hallo Annette,

hier im Diskussionsforum wird bestimmt nichts "verkauft". Aber vielleicht lesen Ihre Fragen ja doch noch einige Naturbaustoffhändler in Ihrer Region. Schauen Sie auch mal bei www.baurat.de nach.

Viel Erfolg wünscht
D.Fr.



Wieviel Putz brauchen Sie denn?



Hallo,

25kg Säcke sind für fast alle Anwendungsfälle zu teuer, denn meist werden ja einige Tonnen benötigt. Dafür bietet es sich an, den Lehm in 1m³ BigBags zu kaufen.
Wieviel wollen Sie den verputzen, vielleicht kann ich Ihnen ja ein gutes Angebot unterbreiten.
Übrigens ist Lehm nicht gleich Lehm. Es gibt sehr große Unterschiede in der Zusammensetzung der Produkte. Es werden auch "Lehmputze" verkauft, die nur einen relativ geringen Anteil an Lehm enthalten und wo nur in irgendeinem Nebensatz erwähnt wird, das es sich um ein lehmhaltiges Produkt handelt. Also Vorsicht und Augen auf beim Lehmkauf.

Mit bunten Grüßen