Leinölanstrich




Hat jemand Erfahrung mit dem Anstrich von Leinölfarben. Ich weiß nicht ob ich die Firma nennen darf. Ott.....on.



nordische Ölfarben



Es wird zwar von "Leinölanstrich" gesprochen, aber entscheidend ist, welche Binder da zusätzlich noch verwendet werden. So würde ich sehr auf eine Volldeklaration achten.

Die beste Erfahrung mit diesen Farben hat FOLKSAM - ähnlich wie Stiftung Warentest bei uns - durch längjährige Testreihen erworben. Das ist im Norden ein wichtiges Thema. Leider ist es den Testern aber nicht so wichtig, wieweit Rohstoffe aus der Natur verwendet werden und wieweit diese durch synthetische Chemie verfremdet werden. Entscheidend ist es, dass der Anstrich möglichst lange hält.

Ott.....on fällt bei diesem Farbentest leider in die schlechteste Bewertungklasse.

Für mich wäre bei deckenden Farben die Alternative Kreidezeit - bei lasierenden Farben natürlich die Holzlasur von Natural.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de