Fachwerk - Badezimmer mit Lehm ?

11.01.2002



Wer hat Erfahrungen mit Lehmbau im Badezimmer bzw. im Nassbereich? In sämtlichen Zimmern haben wir den Lehm nachgearbeitet, sind uns allerdings nicht schlüssig, ob im Badezimmer dies ebenfalls machbar ist.



Da hätte ich Angst...



Mal nachgeschaut bei
http://www.holzundlehmbau.de ?
Persönlich würde ich es nicht haben wollen. Haben Perlite/Kalk-Putz (klimasan, wärmedämmend; Achtung: kniffelig, Putzerkolonne - "arta, die Marke im Handwerk" (haha) hatte Probleme) verwendet und nur halbhoch gefliest. Dann schöner Kalk-Kasein-Anstrich. Sind b.a.W. zufrieden, gute Wasseraufnahme und -abgabe. Viele Grüße, Stefan Brühne



Ich hab mal einen Bericht gesehen ...



Auf NDR kam mal ein Bericht über Lehmbau (nähere Informationen dazu später). In diesem Bericht wurde ein Lehmhaus in Kassel beschrieben, wo auch die Vorteile des Lehm im Badezimmer (Feuchtigkeitsregulierung, ...) beschrieben wurden. Wir selber haben lediglich im Feuchtbereich (Dusche, Badewanne, ...) Fliesen. Der Rest ist lediglich mit Putz und Raufaser versehen. Prima Klima.



Lehm im Bad



Habe soeben eine Badsanierung mit einer Tonne (t)Lehm beendet und die Bauherren sind happy!
Spartanische Wandbeplankung mit Natursteinplatten im akuten Spritzwasserbereich ansonsten nur Lehmgrundputz und farbig auf die Ausstattung abgestimmter Lehmstreichputz
Auch ein Bad komplett ohne Befliesung ist nachweisbar!
MfG Lehmbude





Im Moment streite ich mich ja mit meiner holden Isolde , ob wir nicht die Wanne auch aus Lehm bauen. Aber wenn sie sonst alles mitgemacht hat ( einschließlich selber putzen, hab ihr den Silo und die maschine angeschlossen und alles scharf gemacht , sie brauchte nur noch spritzen aufzeihen und filzen )diesmal streikt sie. Auch wemn es theoretisch möglich ist, ( unsere Fassede haben wir mit Lehm gemacht ) , im Spritzwasserberreich Dusche Wanne herschen andere Gesetze. Fliesen ist doch noch das Simpelste. Da wir aber Marmorfetischisten sind ( guatemala verde ) aber auch pleite, habe ich an einem Samstag Abend einen Lehmstuckmarmor ausprobiert, den wir wohl im ganzen Bad anbringen werden. Wenn sie mitspielt, wird der Nassbereich mit Glas geschützt und der Rest sieht aus , wie aus einem Stück gemeißelt. Obendrein absolut Lehm und dampfoffen. Da kann man im Winter das Bad nach innen in das Haus rein ablüften und seinen Luftfeuchtespeicher auffüllen und muss Wärme nicht nach draußen verpulvern.
Nur zu , hau lehm ins bad