kurze Treppe....

01.07.2019 BladeOG


Hallo ihr Fachwerker,

ich bin mir bezüglich den Bau meiner offenen Treppe etwas unschlüssig.
Ich habe hier eine Erweiterung im Bestand und muss nun 69,5 cm überwinden. Eingeschränkt bin ich in der Lauflänge der Treppe.

Ich stehe nun vor der Entscheidung zwischen:
3 Steigungen- 23,2cm Stg und 27,0cm Auftritt
4 Steigungen- 17,4cm Stg und 20,0cm Auftritt

Unterschneidung dachte ich jeweils an 3,5 cm.


Könnt ihr mir hier etwas Hilfestellung geben?


Grüße
Blade



4 Steigungen



Ich habe gerade mit viel Aufwand eine gemauerte Treppe mit ca. 26 cm Stufen herausgemeiselt. Ich würde in keinem Fall Stufen mit 24 cm einbauen. Das ist zwar sportlich, aber nicht viel besser als es bei mir war.



Treppenauslegung



Beides ist nicht optimal,
23 cm Steigung ist sehr hoch,
die bequemere Steigung verursacht gerade beim Heruntergehen eiune sehr kurze Auftrittsfläche von 20 cm, die leichteres Abrutschen von der Stufe möglich macht.

Ich würde daher eher die steile Variante wählen, die zumindest ein etwas niedrigeres Unfallrisiko mit sich bringt.
Besser ein Geländer vorsehen

Möglichst ein flaches Podest unterhalb der Treppe anordnen, um die Steigung auf ca 19-20 cm zu reduzieren.