Fenstersims aussen sanieren



Fenstersims aussen sanieren

hallo!!

unsere Fenstersimse müssen erneuert werden, leider fehlen mir dazu die ideen. Am liebsten einfach und sinnvoll ;-) und in der bisherigen Optik.

Hier ein Bild, wenn man den Sims abklopft hört man eindeutig hohle Stellen.

Auf dem Bild ist der gravierendste Sims zu sehen, dieser hat auch einen Riss. Bei starkem Regen sieht man auch das das Wasser eindringt und unterhalb des Fensters ein Fleck entsteht, Wasser nach innen dringt (noch) nicht ein.

Bitte um Tips wie ich vorgehen soll!!Danke!!!

Grüße aus Talheim bei Heilbronn



Fensterbank



Das ist ein einfacher Zementschlag.
Abstemmen, neue Metallfensterbank einbauen. Das sollte dann bei allen Fenstern dieser Front passieren.
Einzelreparatur:
Abstemmen, Dichtprofil (Kompriband) unter das Fenster setzen, kleine Dichtkehle aus Dichtmörtel drauf, Zementschlag neu- diesmal mit etwas mehr Gefälle- einbauen. Ewig hält der natürlich nicht, aber es ist schnell ausgewechselt.



oder



die Fensterbank von einem Maurer neu im alten Stil herstellen lassen.Haben wir bei unerem Haus an allen Fenstern machen lassen. Gemauert mit Gefälle nach aussen und dann verputzt oder wie bei uns, eingeschalt und dann gegossen. Überstand und Tropfkante an der Unterseite hat der Maurer auch gleich mitgefertigt.
Metallfensterbänke an Altbauten finde ich persönlich halt nicht so prickelnd.
LG



Fensterbank



Zinkblech wird seit langem als Bekleidung für Fensterbänke eingesetzt. Man kann in diesem Fall aus Gründen der Ansicht nicht nur ein Fenster nachrüsten, wenn dann alle oder wenigstens die eine Fassadenfläche.
Hier nur zweite Wahl, denn der Fragesteller wollte: " Am liebsten einfach und sinnvoll ;-) und in der bisherigen Optik"
Also nix gemauerte Rollschicht.



Fensterbank



"Metallfensterbänke an Altbauten finde ich ... nicht so prickelnd."

Metall als Verwahrung und Dachdeckung wird schon seit hunderten Jahren eingesetzt.
Eine industriell gefertigte Al-Bank mit Einbrennlackierung ist auch sicher nicht gemeint.
Aber eine handwerklich hergestellte FB aus Zink, Kupfer oder Blei passt zu einem alten Gebäude.
Und Metall hat noch den Vorteil, dass die FB keinerlei Wartung bedarf.