Fassade blättert

03.02.2016 Niederlande

Fassade blättert

Liebe Forumgemeinde,
ich habe wegen der blätternden Fassade eine Mail an den Architekten geschrieben. Allerdings kam bisher keine Rückmeldung. Das Haus wurde 2011 mit Denkmalmitteln saniert.

Einige Häuser an unsrerer Straße am alten Hafen in Weener weisen ähnliche kleine Risse auf. Ich habe dazu Fotos gemacht. (Kann aber mobil nur eine Datei hochladen. Das Foto zeigt einen Riss direkt unter der Fensterbank im EG, es gibt aber weitere an verschiedenen Stellen der Fassade).
Muss ich damit jetzt einfach leben?
Ist es notwendig, gleich einen Gutachter zu fragen oder reicht es, den Farbpinsel jedes Jahr erneut zu schwingen?

Hier die letzten Infos dazu.
http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/fassade-blaettert-nach-vier-jahren-244589.html

Liebe Grüße



Farbanstrich



Mit dem einen wenig aussagekräftigen Foto werden Sie wohl keine exakte Auskunft erhalten können.
Ich kann nur Vermutungen anstellen:
Irgendwas am Untergrund stimmt nicht, hier muß sich was bewegt haben. Die Rissflanken sehen gequetscht aus.



Fassadenfarbe schadhaft



Wurde eine Fassadendämmung aufgebracht?
Welcher Putzuntergrund?
Welche Farbe?
gibt es Bilder vor der Sanierung?
Sind die Risse an den ausgebesserten Fassadenteilen aufgetreten?
Bei Mängeln auf jeden Fall den Architekt und die beteiligten ausführenden Firmen darauf hinweisen (Putzer,Maler)

Denkmalamt muß nicht informiert werden-
würde ich aber dennoch machen um nach mmöglichen Ursachen zu forschen- vielleicht gibts ähnliche Fälle?

Möglichst alle Schadensfälle bei ähnlichen Gebäuden sammeln und dokumentieren- mit den Eigentümern besprechen zwecks Ursachenforschung und weiterem Vorgehen.

Fotos mit der gesamten Fassade und dann einzelne Stellen von nahem/mit Tele aufnehmen.

Andreas Teich



Weitere Fotos


Weitere Fotos

Hallo zusammen,

hier kommen jetzt weitere Fotos.
Ich hoffe, diese sind etwas deutlicher.
Schon jetzt herzlichen Dank für die hilfreichen Infos bisher.
Werde mich mal direkt an die ausführenden Firmen wenden.



weitere Fotos


weitere Fotos

.. Fensterbank



Fassadenrisse


Fassadenrisse

... Eingang



Fassadenrisse


Fassadenrisse

Wurde eine Fassadendämmung aufgebracht?
Eine Dämmung wurde nicht aufgebracht.

Welcher Putzuntergrund? Welche Farbe?
Dazu habe ich bisher keine Infos. Die ausfürhrende Firma werde ich noch einmal dazu anrufen.

Gibt es Bilder vor der Sanierung?

Ich frage das beim Denkmalamt an.
Sind die Risse an den ausgebesserten Fassadenteilen aufgetreten?
Die Risse sind auf der gesamten Front zu sehen.



Fassadenrisse


Fassadenrisse

Fenster linke Hausseite



Fassadenrisse


Fassadenrisse

... und noch ein Detail...

Viele Grüße



Risse



Leider keine richtigen Fotos, nur Handybilder.
Auf einigen glaube ich statisch bedingte Risse zu sehen. Der Maler ist es wohl nicht allein der hier Schuld trägt.



Statische Risse?



Hallo,

was sind statische Risse? Es liegt also dann daran, dass das Gebäude sich erneut bewegt oder setzt? Ich bin hier Laie, daher frage ich einmal nach. An der Fotoqualität arbeite ich noch. Ich musste die Fotos runterpixeln, weil höhere Auflösung nicht hochgeladen wurde.

Schon jetzt vielen Dank für die Infos!



Risse



Statische Risse sind sichtbare Folgen von abgeklungenen Bewegungen, auch tote Risse genannt.
Ich schrieb "statisch bedingte" Risse. Damit meine ich das die Ursache solcher Risse in konstruktiv-statischen Veränderungen liegt. Die Fassade verformt sich bzw. hat sich verformt.
Schauen Sie nach welche Risse nur im Farbauftrag vorhanden sind und welche auch im Putz.Dann prüfen Sie ob die Risse im Putz durch Putzablösungen entstanden sind (Klopftest) oder im Mauerwerk weiterlaufen.
Fotografieren Sie die Fassade im Ganzen und zeichnen Sie ins Foto den Verlauf der Risse ein.




Fassade-Webinar Auszug


Zu den Webinaren