Bestimmung der Holzart im Fachwerk

26.02.2002



Hallo erstmal,
und nun meine Frage:
Gibt es fuer den Laien, damit meine ich mich, eine
Möglichkeit die Art des Holzes zu bestimmen ohne
Bohrungen oder aehnliches vorzunehemen?



Holzartbestimmung im Fachwerk



- Um dieses herauszubekommen, sollten Sie sich vielleicht kundig machen ,welche Holzarten in Standortnähe Ihres Hauses zur Entstehungsszeit desselben gewachsen sind.
Ausserdem war das Bauen schon immer teuer - und
wird es wahrscheinlich auch immer bleiben.
Vor ca. 200 Jahren konnte es sich wohl kaum jemand leisten, sich ein Fachwekhaus aus z. B Mahagoni zu bauen.
- nun mein Rat: jeder gute Fachmann erkennt auf den ersten Blick , um welche Holzart es sich bei Ihrem Fachwerkhaus handelt.