Fachleute gesucht

23.10.2007



Hallo,
wir sind auf der Suche nach einen strapazierfähigen Fußbodenbelag für usere im Ausbau befindliche Scheune (50 qm). Wir haben über Sichtestricht oder Steinteppich nachgedacht. Allerdings stellt es sich für uns schwierig da, die entsprechenden Fachleute vor Ort für diese Alternativen zu finden. Hat jemand einen Tip, wie man an Fachleute kommt, die sich mit dieser Art von Bodenbelägen auskennen?

Vielen Dank für eure Hilfe!



Scheunenfußboden



Wie soll denn die Scheune genutzt werden?

Viele Grüße
Georg Böttcher



Fachleute für Scheunenboden



Die Scheune ist keinem klassischem Wohnbereich zugeteilt. Es soll ein Mehrzweckraum bleiben, in dem aber auch ein größerer Tisch für gesellige Abende mit Freunden Platz finden soll. Strapazierfähig muss der Boden sein, da er die Verbindung vom Außen- in den Wohnbereich darstellt. Darüberhinaus haben wir einen Hund, der auf empfindlichen Böden auch gerne seine Spuren hinterläßt...

Viele Grüße Anja Kautz



Fußbodenbelag



Also muß ich davon ausgehen, das der Bodenaufbau bereits drin ist und es nur um die Nutzschicht, also den Belag geht?
Dann setze ich voraus, das ein wärmegedämmter Estrich den Fußboden bildet.
Dann wäre ein keramischer Fliesen- oder Plattenbelag wohl naheliegend.
Wenn es etwas exotischer (und nicht billig) sein sollte:
Kautschukbelag gibt es in vielen Varianten.
Auch ein Gußasphaltbelag wäre denkbar, wenn der Fußbodenaufbau noch nicht feststeht.

Viele Grüße
Georg Böttcher





Hallo,

der Bodenaufbau ist noch nicht gemacht worden. Diesen möchten wir erst angehen, wenn wir wissen, welchen Fußbodenbelag wir nehmen möchten, damit wir direkt die richtige Höhe für den Bodenaufbau ansetzen können.

Ideen zur Fußbodengestaltung haben wir bereits einige u.a. im Internet gefunden. Nur wie finden wir jemanden, der uns bei der Umsetzung vor Ort kompetent berät und sich mit Gußasphalt, Sichtestricht, Steinteppichen oder anderen Möglichkeiten auskennt? Dies ist aktuell unser größtes Problem.

- Über die Möglichkeiten mit Gußasphalt werde ich mich mal im Internet umsehen. Vielen Dank für den Tip!


Grüße aus Ostfriesland!

Anja Kautz



Bodenoberbelag



Nicht ganz billig aber zeitlos schön: Natursteine.
Je nachdem wo Sie wohnen, gibt es regionale Spezialitäten.
Da Ostfriesland kein Steinabbaugebiet ist, können Sie also nur auf "Importware" zurückgreifen.
Mir fällt auf Anhieb ein Anröchter Dolomit, Belgischer Blaustein (petit granite).
Es gibt im Internet auch noch eine Naturstein-Datenbank.

Grüße
Dietmar Beckmann



Gußasphalt



eine interessante Variante wäre da auch Gußasphalt.
bereits in mehreren Objekten gesehen und in einem unserer BV's wurde auch einer eingebaut.
Auf Holzbalkendecke und nachherb geschliffen.
Einfach ein super Thema.

Grüße

Udo



Fachleute gesucht



Hallo,

vielen Dank für den Tip "Gußasphalt". Dazu habe ich einige Inofs im Internet gefunden. Leider habe ich auch für diese Art des Bodenbelags keinen ausführenden Betrieb in unserer Nähe gefunden....

Hat jemand einen Tip, wie man die entsprechenden Fachleute findet?

Vielen Dank!

Anja Kautz



Gussasphalt..



... haben wir in unserem 1. Bau eingesetzt (sogar mit Fußbodenheizung!) und sind damit super zufrieden.
Unser großes Bad haben wir erst zwei Jahre nach dem Einzug fertig gestellt - in der Zwischenzeit sind wir über den nackten Gussasphalt gelaufen.
Hinterher wurde nur noch gefliest und gut wars.

Über google (Gussasphalt in Ostfriesland) habe ich einiges an Einträgen gefunden - nur kann ich natürlich nix zur Qualität sagen...
Viele Grüße
Silke



Fachbetriebe



@Anja Kautz

Um welcher Postleitzahlenbereich handelt es sich denn da bei Euch?
Hier ein paar Vorschläge:

Asphaltbau Tidow GmbH
In der Börse 12
21441 Garstedt Tel:0 41 73 - 80 28
Fax:0 41 73 - 55 77

Kemna Bau Andreae GmbH & Co. KG
Tondernstr. 70
25421 Pinneberg Tel:0 41 01 - 70 05-31
Fax:0 41 01 - 70 05-31

Brunkhorst Heini W. GmbH & Co. KG
Tannenkamp 20
27404 Zeven Tel:0 42 81 - 10 33 - 34
Fax:0 42 81 - 87 53

Somit Grüße

Udo Mühle



Fachleute Gußasphalt



Hallom

vielen Dank für die Vorschläge.
Wir wohnen in der Nähe von Aurich (PLZ 265).
Ich denke, von den drei Vorschläge ist ZEVEN der nächte Betrieb. Allerdings sind es von uns auch über zwei Stunden bis Zeven..... Vieleicht kennt jemand, ja doch noch jemanden, der näher an Aurich ist?

Vielen Dank,

Anja Kautz