Dach isolieren? nur wie?

17.05.2009



Hallo Leute,
Ich bin gerade dabei mir eine Gartenlaube zu bauen. Wir haben bereits das Dach aus 21mm dicken Nut und Feder Brettern zusammen gebaut. Darauf befindet sich eine Dachpappschicht und darauf Bitumenschindeln. Ich frage mich jetzt wie ich das Dach Isolieren kann? das Dach wird von Balken getragen die 10cm dick sind. Muss ich das Dach hinterlüftne???? Kann ich das dach mit Styropor dämmen?? ich habe echt keine ahnung und wollte euch mal fragen!
danke im vorraus
gruß aus berlin



Moin Peter,



Da das Dach von oben dicht ist, solltest du's auch von unten dichten, damit keine Feuchtigkeit reinkommt.
Also z.B. zwischen die Dachbalken 10cm Styro/Kork/Hanf/Steinwolle als Dämmung und davor noch eine dampfdichte Folie. Dann bleibt deine Dämmung trocken. Dann z.B. 12mm OSB-Platte drunterschrauben - fertig. Rigips würd ich in einer Gartenlaube nicht nehmen - wird feucht und schimmelt.

Hinterlüften brauchst du da nix.

Gruß, Boris



Laube dämmen



Die Bedeutung der Folie bei Gartenlauben kann nicht hoch genug veranschlagt werden: An allen seitlichen Anschlüssen sollten nbedingt mit verschraubten Dachlatten oder ähnlichem Compribänder angepreßt werden.
Eine Alternative zu Miwo und Co sind auch Holzweichfaserplatten, die sich leicht bearbeiten lassen und zum Material Holz passen.

Grüße



Wie soll...



...denn die Laube genutzt werden? Ist an eine Dauernutzung gedacht oder halt ab und zu mal auch noch im Herbst ne runde Karten spielen und es brennt ein Bollerofen?
Bei einer Dauernutzung über die gesamte Heizperiode hinweg würde mich die dichte Teerpappe stören. Bei ab und zu Benutzung sieht das anders aus.

Gruß Patrick.



Dampfbremse sicherer als -Sperre!



Bei natürlichen dämmstoffen (z. Hanf) kann und soll auf eine Hinterlüftung verzichtet werden. Die Ebenen sollten jedoch diffusionsoffen sein. Das ist bei einer Bitumenpappe leider nicht der Fall. Aber wenn Du eine sehr hochwertige, feuchtigkeitsvariable Dampfbreme (z.b. Intello) verwendest und die fachgerecht anbringst, klappts