Beton Streifenfundament innen erstellen - Feldsteine einbauen?

08.10.2019 herr_hook



Das Dach unseres Fachwerkhaus-Anbaus (ehemals Stall) soll demnächst über zwei Fachwerkbalkenträger abgefangen werden, da das Fundament einer tragenden Innenwand marode ist und wir endlich eine solide Konstruktion haben wollen.

Die Träger sollen mit zwei U-förmigen Konstruktionen an 4 Punkt- bzw. Streifenfundamenten (ca. 40cm Durchmesser, frostfrei gegründet) befestigt werden.

Wir haben bei der Sanierung des Bodens etliche Sandsteinfundamente ausgegraben, die bei einem aufwändigen Umbau in den 50er Jahren im Boden belassen wurden.

Kann man mit diesen Sandsteinplatten und Blöcken und einem geeigneten Bindemittel eine Art Bruchsteinfundament bauen? Und worauf müsste bei der Verbindung der Steine mit dem Beton geachtet werden, damit das Fundament auch standsicher ist?

Vielen Dank vorab!



Fundament herstellen



Wenn sich die Fundamente im Innenbereich und trockener Umgebung befinden ist frostfreie Gründung unnötig.
Nur der Untergrund muß tragfähig sein und üblicherweise aus gewachsenem Boden bestehen.
Die Aufstandsfläche muß genügend groß sein und sollte mittig belastet werden.
Bei entsprechender Druckfestigkeit können auch Sandsteinplatten verwendet werden-
nach örtlicher Situation entscheiden