Giebelwand, Fachwerk erneuern

15.04.2011



Hallo Gemeinde,
habe, wie auf den Bildern zu sehen ist, am Giebel den Putz abgeschlagen. Dachte ich könnte einfach weiter machen, doch leider sind dann doch einige Balken marode, die ein Auswechseln erfordern.
Kennt hier jemand eine Zimmerei, die das machen würde und mit vel Eigenleistung einverstanden ist.
Bei uns in der Region baut man leider gerne mit Winkeln, Schrauben und Nägeln. Es geht hauptsächlich um die beiden seitlichen Balken und die Schwellen im Dachbodenbereich und Spitzboden.
In die Fensteröffnungen sollen wieder Fenster eingebaut werden.
Gruß Günter



Weiteres Bild



Hier noch ein weiteres Bild.
In die ehemaligen Fensteröffungen sollen wieder Fenster eingebaut werden.
Gruß Günter



Nur Leut mit nem Auto voller Kleineisen?



...und das bei den Schrottpreisen?

Hallo Günther, das die in deiner Region(die Welt iss ein Dorf) keene Zapfen mehr stemmen können, kann icke mir nicht vorstelllen! Wenn, wäre deine Region reif für die rote Liste ;o).
Eigenleistungen der Bauherrenschaft sind immer willkommen und auch von Vorteil! So lernt Mann/Frau auch sein Haus selber kennen...

Was meinst Du mit "seitlichen Balken"?

Gruß Micha



Seitliche Balken



Hallo Micha,
mit den seitlichen Balken meinte ich jene, welche im unteren offenen Bereich rechts und links zu sehen sind (weiß leider nicht wie die fachlich richtig heißen). Sie sind sehr groß - 35x25 cm.
Die untere Schwelle (genau hinter dem Gerüstboden versteckt) und die obere (auch hinter dem Gerüst versteckt) sind auch zum auswechseln. Die Ständer würde ich mir dann selbst zutrauen. Holz zum Einbau ist zum Teil vorhanden.
Ich hoffe es damit so genau wir möglich beschreiben zu haben.



Fachwerk erneuern



Hi Micha,
ja hab einen gefunden. Der war richtig froh, weider mal so arbeiten zu können/dürfen.
Bilder würde ich gerne einstellen, aber ich nix mehr wie das geht??
Bis später mal wieder
Herzlichst Günter



Michael Eckardt ---



-- kann leider keine Antwort mehr geben.
-
Er lebt nicht mehr ! - Leider !