Der Ofen - 1/75

Pelletofen für die 15% erneuerbare Energie zugelassen?

Hallo zusammen, in BaWü müssen wir ja bei der Heizungssanierung 15% erneuerbare Energie mit einplanen..... Wenn ich nun eine ganz traditionelle Ölheizung (ohne Warmwasser) einsetzen möchte. Kann ich dann nicht einfach ins Wohnzimmer einen guten Pelletofen stellen für die 15%? Oder muss es zwingend so sein, ...»

Einbindung Gasbrennwerttherme - Pufferspeicher - wasserführender Kaminofen

Hallo zusammen, ich habe schon diesem Forum gesucht aber leider nichts passendes gefunden. Bei der Kernsanierung unseres neuen Hauses werden wir eine Gas-Brennwert-Therme als grundsätzliche Heizung einsetzen. Das Warmwasser wird dezentral bereitgestellt. Da wir einen Kaminofen haben wollten kam die ...»

Kachelofenbauer gesucht für Ofen-System über 2 Stockwerke

Hallo! Ich suche einen Kachelofenbauer(Grundofen), der sich mit Heizsystemen über 2 Stockwerke auskennt. Also z.B. ein System mit Mutterofen im EG und Satellit im OG. Suche eine Lösung mit möglichst wenig Technik, weshalb wassergeführte Öfen u.ä. ausscheiden. Kennt Ihr jemanden, der so etwas in die Richtung ...»

Vor- und Nachteile wasserführender Grundofen

Hallo Gemeinde, wir bauen ein ca. 200 Jahre altes Bauernhaus aus und haben uns überlegt, einen wasserführenden Grundofen einzubauen. Der Ofen soll einen ca. 60 qm großen Raum heizen und mit der Gasheizung gekoppelt werden. Geplant ist ein 1400l Pufferspeicher und eine Regulierung zwischen 25 und 75% wieviel ...»

Buschbackofen

Hallo liebe Gemeinschaft. Ich bin auf der Suche nach Informationen, Bildmaterial zu Buschbacköfen, wie sie früher in vielen Dörfern genutzt wurden. Hat jemand von euch vielleicht Bilder dazu?...»

Ist unser Holzbackofen ein begehbares Gebäude mit Feuerstätte und damit genehmigungspflichtig?

Bild / Foto: Ist unser Holzbackofen ein begehbares Gebäude mit Feuerstätte und damit genehmigungspflichtig?Vor ein paar Jahren haben wir diesen wunderschönen Lehmofen/Holzbackofen in unserem Garten errichtet. Der Lehmofen wird vielleicht 2-3 Mal im Jahr angefeuert wenn Gäste da sind. Das Vorheizen von gut 4 Stunden lohnt sich nur für ein entsprechend größeres Backereignis und die dann vorhandene Wärme wird für exzellente ...»

Kamin/Ofen selber bauen

Hallo, hat schon mal jemand hier einen Kamin oder Lehmofen oder dergleichen für den Wohnraum selber gebaut? Kann mir jemand eine informative Seite empfehlen oder ein eigenes Projekt vorstellen? Geht das z. B. auf einer Holzbalkendecke oder wird der Ofen zu schwer? Wir haben Wände in einer Etwage entfernt, ...»