Die Isolierung - 1/43

Bruchsteinsockel - Horizontalisolierung - Schweller

Bild / Foto: Bruchsteinsockel - Horizontalisolierung - SchwellerGuten Morgen, Mein Bruchsteinsockel ist sehr feucht. Der Sockelbalken hat gelitten. Ich habe die durch Feuchtigkeit zerst?rten Teile entfernt. Jetzt habe ich Spalten zwischen Balken und Sockel: Jetzt m?chte ich auf den Sockel eine Schicht Otterbein Fachwerkm?rtel aufbringen um es einzuebnen f?r eine Sperrschicht. Habe ...»

Holzboden-Aufbau mit Isolierung - Vorzelt für Dauercamping

Bild / Foto: Holzboden-Aufbau mit Isolierung - Vorzelt für DauercampingHallo Zusammen... Ich würde mir gerne meinen Vorzelt-Boden, 3,50 x 5,70 Meter, für die Wintermonate isolieren. Es handelt sich um ein Dauerstandzelt (freistehend), von dem der Wohnwagen zum reisen abgezogen werden kann. Da auf dem Campingplatz Materialien wie Zement und Beton nicht erlaubt sind, habe ich ...»

Kellerdeckenaufbau/- Isolierung Der gegenwärtige Zustand der Erdgeschossdecke ist folgender: Balkendecken mit Lehmwickel dazwischen, auf den Balken, ein Streifboden mit 27 mm. Die Kellerdecke soll nun " isoliert" werden von unten. Der Keller besteht teilweise aus Naturboden und Betonboden. Der Keller ragt ...»

Nordhaus 1974

Wir wohnen jetzt seit gut 10 Jahren in einem Nordhaus Fertighaus. Wir können nur Gutes über das Haus berichten. TOP Wohnklima und auch die Wärmeisolierung ist TOP, da man nicht in die Steinwände sondern in die Räume heizt. Fenster sind ggfs. Problem. Der bei einigen Fertighäusern kolpotierte Muff-Geruch ...»

Dampfsperre bei Innenisolierung

Als "Neuer" im Forum habe ich folgendes Projekt. Ich möchte eine bestehende Halle innen isolieren (innen, weil außen Fassade nicht angefasst werden kann - fehlender Dachüberstand etc.) Dachkonstruktion Bestand: 1)Kautschukdachhaut 2)60mm XPS 3)tragfähiges Trapezblechprofil Planung Dach rauminnenseitig: ...»

Korkinnenwandisolierung, hat jemand damit Erfahrung?...»

Übergang Isolierung Dachfläche/Sparren zu Mauerwerk?

Bild / Foto: Übergang Isolierung Dachfläche/Sparren zu Mauerwerk?Guten Abend, ich bin z.Zt. schon eine ganze Weile mit der Sanierung eines alten Hauses (vor 1900) mit einigen Fachwerkmerkmalen beschäftigt. Seit Kurzem habe ich ein neues Dach, bzw. ein repariertes Dach mit neuem Belag. Jetzt will ich mich ans Isolieren machen, stehe jedoch for der Frage, wie der Übergang ...»