Der Efeu - 1/4

Versotteter Schornstein, welcher seit Jahren nicht mehr befeuert wird!

Bild / Foto: Versotteter Schornstein, welcher seit Jahren nicht mehr befeuert wird!In dem großen Fachwerkhaus unserer Mutter gibt es zwei Schornsteine. Einer wird mit einem Edelstahlrohr ausgekleidet durch einen Gaskessel befeuert, der andere ist seit 40 Jahren ungenutzt und auf dem Dachboden abgetragen bis ca. 1,5 m Höhe und mit einem Brett abgedeckt. Jetzt haben wir im Keller an der Wand, ...»

Dielenbefeuchtung und Schimmelgefahr

Hallo, ich bin neu hier und habe schon oft hier miteglesen. Und nun muss ich auch mal was fragen: Ich habe gerade eine Dachgeschoßwohnung in einem 30er-Jahre Altbau bezogen (3-Familienhaus), dass laut Handwerker wohl ein Fachwerkhaus ist. Weiß aber natürlich nicht, ob das wirklich so ist, da hier auch alles ...»

Hallo in die Runde,

aus dem Nachbargründstück wächst Efeu an unserer Bruchsteinwand hoch. Muss ich mir Sorgen machen das die alte Wand darunter leiden kann? Vielen Dank im Vorraus und Grüße aus Koblenz Gerd Meurer...»

statt Außenwandsanierung Begrünung bei Denkmalschutz

Grüße Euch! Hat jemand Erfahrung mit obiger Idee, um einer Sanierung mittelfristig aus dem Weg zu gehen und dennoch optisch eine schöne Wirkung zu erzielen? Danke für die Gedanken, Recke...»

Die Schmiede ist eingerichtet ..

Hallo liebe Gemeinde.. Ich bin wieder mal ein Schrittchen weiter und habe mir die Schmiede eingerichtet. Einige Fotos hab ich schon mal hochgeladen. Drei Tage entrümpeln, dann Verkabeln, Beleuchtung installieren, Esse, Amboss Schmiedeschraubstock aufstellen.. Wenn Ihr Bedarf an handgeschmiedeten Nägeln, Bauklammern, ...»

Frage zum richtigen Befeuern und zur Versottung

Hallo Ich habe eine Frage zu unserem Kamin bzw zum richtigen Heizen. Der Kamin steht im Erdgeschoß und er wird mit abgelagertem Buchen , Eichen und Tannenholz angefeuert . Ich möchter gerne wissen , wie ich meine Regler wohl richtig bediene . Einmal kann ich das Rost auf und zu drehen , dann habe ich Öffnungen ...»

Efeu wächst durch...

Hallo, in unserem Fachwerkhaus wächst an einer Stelle der Efeu von außen nach innen. Reicht es, die Pflanze außen abzuschneiden??? Als zusätzliches Problem kommt noch hinzu, daß das Fachwerk an der Hausseite voll verschiefert ist. Wer kann uns beraten??? Danke schon mal!...»