Der Deckenaufbau - 1/7

Mal wieder: Deckenaufbau Bad 1. Stock (Dampfbremse / Dampfsperre)

Bild / Foto: Mal wieder: Deckenaufbau Bad 1. Stock (Dampfbremse / Dampfsperre)Hallo, benötige Rat beim Deckenaufbau unseres Bades im 1. Stock. Größe ca. 4,5 m². Davon befindet sich 2/3 der Fläche unter einer Dachschräge. Nur Dusche, WC und Waschbecken. Bisheriger Aufbau von Außen nach Innen in der Schräge: 1. Dachziegel 2. Zwischensparrendämmung mit Hanf (12 cm) 3. Dampfbremse 4. ...»

Deckenaufbau Feuchtraum unter Balkon

Hallo, ich habe mal eine Frage zum Deckenaufbau in unserem Bad. Die Situation sieht zur Zeit so aus: Wir haben ein altes Bad beseitigt und den angrenzenden Schuppen für eine Badvergrößerung hinzugezogen. Dazu wurde das alte Dach in eine Betondecke verwandelt auf der sich nun ein Balkon befindet. Der Balkonaufbau ...»

Deckenaufbau nach echten Hausschwamm

Hallo, wie bereits im Forum berichtet hatte ich einen relativ starken Befall der obersten Geschossdecke mit echten Hausschwamm. Da die Sporen auch überall in der EG/OG Decke verteilt wurden und die Balkenköpfe hier geprüft werden mussten wurde die Schüttung entsorgt. Die Schüttung war nicht original sondern ...»

Kellerdeckenaufbau/- Isolierung Der gegenwärtige Zustand der Erdgeschossdecke ist folgender: Balkendecken mit Lehmwickel dazwischen, auf den Balken, ein Streifboden mit 27 mm. Die Kellerdecke soll nun " isoliert" werden von unten. Der Keller besteht teilweise aus Naturboden und Betonboden. Der Keller ragt ...»

Deckenaufbau (Verbesserung) Holzbalkendecke

Hallo, wir haben in der oberen Etage (Haus Bj. 1910) eine Holzbalkendecke, deren Aufbau wie folgt aussieht: Holzbalken, alte Dielen (ca. 2,5 cm Stärke). Darauf wurde Anfang der 80er eine 22mm Spanplattenverbund gelegt (mit dem Dielenboden verschraubt). Auf den Spanplatten wurde dann vor ca. 20 Jahren per ...»

Deckenaufbau für Gussasphaltestrich im Altbau

Guten Abend allerseits, wir arbeiten gerade in einem 3-geschossigen Mehrfamilienhaus, BJ ca. 1890, und sanieren es, insbesondere die Bereiche, die Feucht- bzw. Nassbereiche sind/waren/werden. Verbaut sind Holzbalkendecken. Die vor ca. 25 Jahren eingebauten Bäder mussten herausgerissen werden, da weder ...»

Deckenaufbau

Bild / Foto: DeckenaufbauHallo, ich bin neu hier und habe eine Frage an Euch. Ich würde gern eure Meinung wissen wie ich vorgehen könnte. Es handelt sich um eine Hohldielendecke. Die Stahlträger sind ja zu sehen. Ich hätte jetzt die Idee einen Armierungsmörtel aufzutragen und Gewebe einzuarbeiten. Danach einfach nur einen Flächenspachtel ...»

Richtiger Deckenaufbau mit Rigips und Dampfbremse

Bild / Foto: Richtiger Deckenaufbau mit Rigips und DampfbremseHallo zusammen, bin neu hier im Forum und habe schon etwas mitgelesen, aber eine Info zu einem speziellen Problem fehlt mir noch: In unserem alten Bauernhaus sind wir gerade beim Erneuern eines Badezimmers im EG. Es wurde völlig entkernt, Wände neu verputzt und nun geht es an die Neukonstruktion der Decke. ...»

Wand und Deckenaufbau

Guten Abend! Könnte mir evtl. mal jemand weiterhelfen. Wie sieht denn ein Wand und Deckenaufbau aus wenn man Rauhspund statt OSB als Innenschale verwenden möchte. Habe nur ein Beispiel im Netz gefunden bei HDM-Holzbauteam. Kann man diesen Aufbau generell verwenden? Und welche Dampfbremse oder Sperre ...»

Holzbalkendecke

Bild / Foto: HolzbalkendeckeLiebe Community, ich habe schon viel in diesem Forum gelesen und durfte auch schon einiges erfahren. Auch wenn meine folgende Frage vielleicht schon teilweise durch bestehende Beiträge beantwortet wurde, möchte ich diese gerne Stellen, da ich noch keine Endlösung in existierenden Beiträgen für mich finden ...»

Hilfe bei Deckenproblem / Frage zu Deckenaufbau bzw. Erneuerung und verputzen

Bild / Foto: Hilfe bei Deckenproblem / Frage zu Deckenaufbau bzw. Erneuerung und verputzenHallo liebe Fachwerkgemeinde, bei der Renovierung meines Hauses gestaltet sich ein kleiner Durchgangsraum ein wenig schwieriger als gedacht. Dieser Raum ist mit Abstand auch der, der am "schlimmsten" schief und krumm ist, egal ob Wand, Boden oder Decke. Wie auch immer - ich habe hier zunächst mal zwischen ...»

Deckenaufbau Schalldämmung

Bild / Foto: Deckenaufbau SchalldämmungHallo! Bei mir soll das Dachgeschoß ausgebaut werden und die oberster Geschoßdecke muß dazu verstärkt werden. Laut Statiker um Schwingungen (Trittschall?) zu vermeiden. Deshalb wir die Decke von oben geöffnet und die Balken verstärkt. Der aktuelle rohe Deckenaufbau von oben nach unten Rauschalung ohne ...»

Frage zu Deckenaufbau

Bild / Foto: Frage zu DeckenaufbauHallo, ich hab nochmal eine Frage zum Deckenaufbau. Balkenabstand ist 80cm und ich möchte gern doppelt OSB legen (je 18mm) - erste Schicht vertikal und zweite Schicht dann horizontal zu den Balken. Die Schichten sollen dann miteinander verklebt und auf den Balken verschraubt werden. Bei einem Balkenabstand ...»

Deckenaufbau über Gewölbe die x-te...

Hallo, ich habe mal wieder eine Frage zum Fußbodenaufbau. ist-Situation: Raum (20m²) über unbeheiztem Keller (Gemüselager). Im Keller Kreuzgewölbe (Ziegel), darüber Holzbalkendecke mit Dielung. Abstand Unterkante Balken zum Gewölbe 2-30cm. Zwischen den Balken Einschub mit Sauerkrautplatten, keine Schüttung. ...»