Der Dachüberstand - 1/3

Vorsatzschale

Wie man sieht ist die Idee mit seltsamenen Vorsatzschalen nicht neu. Diesen Wandaufbau hab ich heute im Kinderzimmer vorgefunden. Unter und zwischen den Fenstern Konstruktion aus Brettern mit ca 1 cm Abstand, Stroh als Putzträger, darauf (Kalk ?)Putz, Luftspalt nach innen ca 2 cm, dann 12er Klinker als Gefachausmauerung, ...»

Verkleidung Dachüberstand

Hallo Forengemeinde! Ich möchte gerne die Verkleidung/Verschalung meines Dachüberstandes erneuern. Die beste Lösung wäre sicherlich die alten Paneele (Profilhölzer) zu entfernen und gegen neue in Wunschfarbe zu ersetzen. Dies gestaltet sich allerdings nicht ganz so einfach, da von oben auf den Paneelen im ...»

Welcher Schalungsaufbau im konkreten Fall...

Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem und bitte deshalb hier um Rat und Hilfe. Ich möchte an der Wetterseite meines Fachwerkhauses in der Giebelspitze eine Lärchenschalung mit Dämmung anbringen (Wanddicke ca. 15 cm). Ich habe zwar zu diesem Thema in vielen Forumseinträgen Informationen erhalten, ...»

Zwischensparrendämmung - Anschluss an Fusspfette??

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich will nach der Erneuerung unsers Daches das Dachgeschoss als Wohnraum ausbauen, dazu ist eine Zwischensparrendämmung 200 mm vorgesehen. Da unser Haus ein 200 Jahre altes Fachwerkhaus ist und die Wände alles andere als gerade sind, hat der Dachdecker die schiefen ...»

Dachüberstand verlängern/verbreitern

Hallo zusammen, wir wollen unseren Dachüberstand verlängern. Wir haben bereits das Holz (First-, Mittel- Fußpfetten und Sparren) von unserem ehemaligen guten Freund und Zimmermann bekommen und muss jetzt noch verbaut werden. Da wir von unserem "guten" Freund übers Ohr gehauen wurden und er uns nur (sorry für ...»

Dachüberstand kürzen - mehr Licht?

Wir haben an einem kleinen Erker drei Fenster, dadurch kommt leider nicht direkt das Licht ins Zimmer. Kann man den Dachüberstand um 1-2 Reihen kürzen, so dass dadurch mehr Licht ins Zimmer fällt, oder ist das erstens nicht möglich oder zweistens bringt das nicht viel was den Lichteinfall betrifft?...»

Sparrendach mit Aufschieblingen: Wie Dachüberstand bauen?

Hallo, ich habe ein 100 Jahre altes Sparrendach mit Aufschieblingen, die Sparren stehen sehr steil (eigentlich ist es ein Walm), die Sparren sind wie üblich in den Deckenbalken verzapft. Balken und Aufschieblinge enden auf der Außenmauer, es gibt also keinen Überstand. Wie baue ich da am geschicktesten ...»