Die Baumaßnahme

Kernsanierung

Bild / Foto: KernsanierungHallo, Kleine Einsicht in meine kernsanierung. Momentan sind wir dabei die Fundamente neu zu machen und die bodenplatte zu machen. Die Decke wurde schon um 20 cm angehoben um eine vernünftige Raumhöhe herzustellen. Die Gesamten umbaumaßnahmen führe ich alleine durch....»

Hallo zusammen, wer kann mir etwas zu dem Thema sagen bzw. wie schreibe ich einen Antrag auf Vorzeitige Baumaßnahme. Jürgen...»

Absacken durch neues Heizverhalten?

Hallo zusammen, wir sind drauf und dran eine 400 Jahre alte Reetdach-Bauernkate (direkt am Deich) zu kaufen. Nun hat uns ein Bekannter über einen Bekannten erzählt, daß sein Haus, nachdem es saniert und von ihm bewohnt wurde, massiv "abgesackt" ist und er es am Ende leider doch abreißen und neu bauen mußte... ...»

Holzbodenschutz (Abdeckung) während Baumaßnahme

Hat jemand Erfahrung, was man pro m2 rechnen muss, um den eingebauten frischen Holzdielenboden während der weiteren Baumaßnahme zu schützen (z.B. mit Flies)? Die Maßnahme soll der Bodenbauer gleich mitmachen. Bisher planen wir da 10€ netto pro m2, was mir aber sehr hoch vorkommt... Über Faustzahlen freue ich ...»

Welche DIN Norm gilt für Umbaumaßnahmen in einem Altbau von 1924 (Doppelhaus)

Unsere Doppelhaushälfte von 1924 hat eine einschalige Gebäudetrennwand mit einer Wandstärke von 25 cm + Putz. Zahlreiche Umbaumaßnahmen (2007) in der anderen Doppelhaushälfte (Eigentümerwechsel) haben zur Folge, dass jetzt laute Räume (Bäder) auf ihrer Hälfte an schutzbedürftigen Räumen (Schlaf - und Wohnzimmer) ...»

Handwerker für Umbau gesucht

Hallo alle zusammen, so langsam stehen bei uns die ersten Baumaßnahmen an. Deshalb suche ich nach einem oder mehreren Betrieben die die notwendigen Arbeiten übernehmen können. Es muss eine Treppe (Stahlkonstruktion) rückgebaut werden. Danach das Loch in der Decke/Boden schließen. Außerdem sollen die Heizkreise ...»

genehmigungsfreie Baumaßnahme nach § 69a - Schwarzbau

Hallo, unser Reihenendhaus wurde durch den Bauträger als "genehmigungsfreie Baumaßnahme nach § 69a" erstellt. Laut dem Bebauungsplan für unser Baugebiet ist die Rohgeschossplatte min. 10 bis max. 30cm über der nächsten Erschließungsstraßenmitte einzubauen. Unsere ist aber 4cm unter dieser Erschließungsstraßenmitte. ...»