Die Baugenehmigung - 1/13

Alte Dielen raus, neue rein - Baugenehmigung?

Bild / Foto: Alte Dielen raus, neue rein - Baugenehmigung?Hallo zusammen! Wir renovieren gerade das 1. OG unseres Hauses (kein Fachwerk). Das EG ist von 1930, 1960 wurde aufgestockt. Wir wissen also leider nicht, ob der Boden im 1. OG noch aus den 30ern ist oder bei der Aufstockung neu gemacht wurde, vermuten aber ersteres. Wir haben in Wohn- und Schlafzimmer ...»

Baugenehmigung fehlt, und nun?

Bild / Foto: Baugenehmigung fehlt, und nun?Hallo zusammen! Wie gut, dass ich auf euch gehört habe und vor Kauf den Termin beim Bauamt hatte. Ihr hattet wohl recht, dass die Bau- und Planungsrechtliche Situation sich eher schwierig gestaltet, was den Ausbau der Scheune angeht. Nun haben wir allerdings erst mal noch ein anderes Problem, bei dem wir nicht ...»

Vorhaben Fachwerkhauskauf Kreis NRW

Liebe Fachwerkfreunde, wir haben vor ein sanierungsbedürftiges Fachwerkhaus zu kaufen. Wir sind auf der Suche nach einem Gutachter, der sich auf Fachwerkhäuser spezialisiert hat und im Raum Rheinisch Bergischer Kreis / NRW tätig ist. Könnt ihr uns hier evtl. jemanden empfehlen? Momentan existiert nur ein ...»

Baugenehmigung

Hallo Wir haben ein großes Problem und zwar haben wir ein Fachwerkhaus geerbt und mussten feststellen dass keinerlei Baugenehmigung dafür existiert. Das Haus war früher eine alte schmiede und wurde danach umgebaut. Was können wir machen, denn eigentlich möchten weit es verkaufen....»

Holzbalkendecke komplett durch, Instandsetzung, Baugenehmigungspflichtig?

Bild / Foto: Holzbalkendecke komplett durch, Instandsetzung, Baugenehmigungspflichtig?Hallo erstmal. Ich habe folgendes Problem: Bei Rennovierungsarbeiten (Reihenmittelhaus, ca. 10x10m ca. 1900 in Brandenburg, 3 Vollgeschosse EG OG DG, nur Außenfassade der Straßenseite unter Denkmalschutz) habe ich den Kleber der Styroporplatten im EG nicht vollständig von der abgehangenen Decke entfernen ...»

fehlende Baugenehmigung / Bestandsaufnahme

Liebe Mitglieder, nach einigem Lesen bin ich trotz vieler Informationen leider noch nicht viel weiter und hoffe so auf eine für mich brauchbare Antwort. Ich bin Eigentümer einer Fachwerkhof-Anlage und würde gerne um etwas mehr Platz zu erhalten, die Scheune(n) ausbauen. Zunächst zum Gebäude: Fachwerkhof ...»

Benötigt man für eine Gaube eine Baugenehmigung?

Hallöchen, wir bewohnen ein Fachwerkhaus (Baujahr ca. 1860) und wollen nun das Dachgeschoss (bisher Abstellraum) als Wohnraum ausbauen. Dafür würden wir gerne eine Gaube einbauen, die etwa so breit sein soll wie das Haus. Einen Bebauungsplan gibt es hier nicht, alle Nachbarhäuser haben bereits Gauben und die ...»