Fehlboden Schüttung

Diskutiere Fehlboden Schüttung im Forum Sanierung allgemein im Bereich - Hallo in die Runde, Wir haben ein ca. 100 Jahre altes Haus gekauft und haben heute einen ersten Blick in den alten Fehlboden erhaschen können...
C

chrileh

Beiträge
2
https://i.postimg.cc/T3vmv9dr/20231129-154426.jpg
Hallo in die Runde,

Wir haben ein ca. 100 Jahre altes Haus gekauft und haben heute einen ersten Blick in den alten Fehlboden erhaschen können. Da wir gerne alles Alte was irgendwie geht erhalten wollen würden, würden wir auch den Fehlboden gerne so belassen, wenn es geht. Es sei denn, die verwendete Schüttung wäre irgendwie problematisch ( bspw. Schlacke). Wir werden das Material wahrscheinlich analysieren lassen, aber da ich vor Neugierde platze, wollte ich hier mal fragen, was ihr denkt, was das für Material ist?


Danke im Voraus :)
 

Anhänge

  • 20231129_154607.jpg
    20231129_154607.jpg
    535 KB · Aufrufe: 55
Zuletzt bearbeitet:
Sand, etwas verunreinigt. Aber ich würde auch Schlacke als problemlos ansehen. Das sind Rückstände aus der Verbrennung, die Wahrscheinlichkeit dass die aus der Sondermüllverbrennung stammen dürfte vor hundert Jahren wenig wahrscheinlich sein.
 
Thema: Fehlboden Schüttung

Ähnliche Themen

Zurück
Oben