Fassadenanstrich Baugenehmigungspflichtig und Einstimmigkeit bei WEG

Diskutiere Fassadenanstrich Baugenehmigungspflichtig und Einstimmigkeit bei WEG im Forum Sanierung allgemein im Bereich - Es geht um 115 Einheiten und dem Fassadenanstrich. Der Beschluß lt. ETV ist mehrheitlich beschlossen worden. Ist hierfür eine Baugenehmigung...
S

Schillmöller

Guest
Es geht um 115 Einheiten und dem Fassadenanstrich. Der Beschluß lt. ETV ist mehrheitlich beschlossen worden.
Ist hierfür eine Baugenehmigung erforderlich?
Fassade ist mit Faserplatten -grau- versehen.
 
Ortssatzung

Guten Tag,
von öffentlich-rechtlicher Seite her ist zu klären ob es eine Ortssatzung, kann z.B. "Gestaltungssatzung" heißen, gibt, die bestimmte Farben voerschreibt. Manchmal ist in alten Bebauungsplänen auch eine Vorgabe hinsichtlich Material und Farben getroffen, diese Vorgabe steht im Bebauungsplan dann meistens auf wackeligen Füßen, in einer Satzung aber fest. Privatrechtlich habe ich keine Ahnung wer die Entscheidung wie mitträgt.
mfG Ulrich Arnold
 
Anstrich

Wenn das Gebäude kein Einzeldenkmal darstellt und nicht in einem Gebiet mit Gestaltungssatzung liegt- nein. Warum rufen Sie nicht beim Bauamt an?
 
Thema: Fassadenanstrich Baugenehmigungspflichtig und Einstimmigkeit bei WEG

Ähnliche Themen

W
Antworten
11
Aufrufe
1.019
Fassadenreinigung
F
F
Antworten
3
Aufrufe
1.903
anonymus
A
A
Antworten
3
Aufrufe
1.198
Georg Böttcher1
G
T
Antworten
15
Aufrufe
1.606
Thorsten Godurowski
T
Zurück
Oben