Brettschichtholz-Merkblatt in überarbeiteter Form

Diskutiere Brettschichtholz-Merkblatt in überarbeiteter Form im Forum Sanierung allgemein im Bereich - In nunmehr dritter Auflage hat die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. ihr Brettschicht (BS)-Holz-Merkblatt (Ausgabe April 2005)...
F

Fachwerk.de

Beiträge
6.432
In
nunmehr dritter Auflage hat die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. ihr
Brettschicht (BS)-Holz-Merkblatt (Ausgabe April 2005) veröffentlicht. Die im
BS-Holz-Merkblatt definierten und in der Praxis sehr häufig vereinbarten
Oberflächenqualitäten für BS-Holz wurden überarbeitet. Dabei wurden die den
Oberflächenqualitäten zu Grunde liegenden Kriterien präzisiert und deutlich
erweitert. So werden z.B. künftig zulässige Rissbreiten für den Zeitpunkt der
Anlieferung definiert. Neu ist auch ein auf den langjährigen Erfahrungen der
Mitglieder basierendes Kriterium für die zulässige Risstiefe bei planmäßig durch
Querzug beanspruchten Bauteilen.



Die Broschüre kann im PDF-Format gedownloadet werden unter

brettschichtholz.de > Downloads >  Borschüren - MEHR > BS-Holz-Merkblatt
.



<div align='right'>Siehe auch: ausgewählte weitere Meldungen:
 
Thema: Brettschichtholz-Merkblatt in überarbeiteter Form

Ähnliche Themen

T
Antworten
3
Aufrufe
903
Andreas Teich
A
G
Antworten
3
Aufrufe
792
Grunack
G
N
Antworten
6
Aufrufe
2.738
Christoph Kornmayer (Architekt)
C
P
Antworten
1
Aufrufe
1.577
Ralf Femmer
R
M
Antworten
12
Aufrufe
1.908
anonymus
A
Zurück
Oben