Türöffnung im Fachwerk vergrößern



Türöffnung im Fachwerk vergrößern

Ich möchte diese Türöffnung nach oben hin etwas vergrößern, da sie nur 1.75 hoch ist. Ist es problemlos möglich den Balken der als "Sturz" dient rauszunehmen und näher an den darüberliegenden Balken zu setzen als ca. 30 cm höher?
Und welche Mörtel nehme ich am besten um den Zwischenraum mit den alten Steinen wieder auszumauern.

Danke schonmal für jede Antwort :)



Türsturz



Der betreffende Riegel unterhalb des Hängewerkes hat keine statische Funktion und kann versetzt werden. Ausmauern geht mit jedem gängigen Putz- und Mauermörtel der Gruppen PI, PII oder M 5.
Vergessen Sie die Verleistung nicht!