Trägerbalken bei unserem PMF-Fachwerkhaus ist wetterseitig durchgefault

15.11.2016 schimmel2016



Hallo liebe Mitglieder,
an meinem Fachwerkhaus (ein PMF-Fertig-Fachwerkhaus) ist ein Außenquerbalken auf einer Länge von 3 m durchgefault. Das ganze Ausmaß des Schadens werden wir wohl erst erkennen, wenn wir im kommenden Frühjahr das ganze aufmachen.
Da ich bereits gesehen habe, dass von Euch Bilder hinterlegt sind, und zwar genau von diesen PMF-Häusern, hoffe ich auf ein paar Informationen, um eine ungefähre Ahnung darüber zu bekommen, was da im neuen Jahr finanziell auf mich zukommt.





Hallo Carolyn,

stelle doch mal ein Bild ein, dann kann man sich das besser eine Vorstellung machen, wie weit das gehen kann.

Gruß aus Wiesbaden,
Christoph Kornmayer



Leidliche Thema "PMF"- Fertigteilhaus



Dieses Thema begleitet uns in dieser Plattform nun schoin seit Jahren.
Ein leidliches Thema dieser und auch vieler anderer ähnlicher Konstruktionsfertigteilhäuser.
Hier hilft wirklich nur der versierte Zimmerman vor Ort und eine gute nachhaltige Veränderung der Konstruktionssituation.
Es wird sicherlich nicht die einzige Stelle an ihrem Haus sein.