Sichtmauerwerk im Küchen- + Duschbereich

04.08.2019 S. Tab.



Hallo zusammen!
Ich habe ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus gekauft. An dem Haupthaus wurde vom Vorbesitzer an der ursprünglichen Außenwand ein Badezimmer angebaut, an der Innenseite wurde eine Küche gemauert. Um die Originalwand zu schützen wurden auf beiden Seiten Fliesen auf einer Art MDF-Platte auf dem Mauerwerk befestigt. Genaueres kann ich erst sagen, wenn die Fliesen runtergenommen und die Küche abgerissen wurde. Laut Objektbeschreibung des Amtes für Denkmalschutz handelt es sich um eine ursprüngliche Lehmausfachung mit Flechtwerk und Kalkputz.
Jetzt zu meiner Frage:
Kann man ein Fachwerk als Sichtmauerwerk im Küchen - + Duschbereich nutzen und wenn ja, wie und womit müsste es gestrichen / verputzt werden?

Vielen Dank vorab und liebe Grüße
S. Tab.



warum nicht



der beschreibung nach ist es ja zur Innenwand geworden ( eine seite bad, eine küche).
sollte natürlich nicht im spritzwasserbereich stehen und normal gelüftet werden.

verputzen mit Lehm und kalk