Setzstufe nageln, schrauben, Holzdübel, wie befestigen




Hallo zusammen,

habe unsere alte Eichentreppe aufgearbeitet, Stufen geschliffen, alte Setzstufen raus (waren defekt). Die Setzstufen sind in den Wangen eingelassen hab mir die neuen so zurecht gesächt dass ich sie vermittelt einsetzen kann. Jetzt zur Frage: Wie schließe ich den Spalt zwischen Setzstufe und Trittstufe? Nageln, schrauben, konische Holzdübel verleimt wie vermeide ich extremes knarren am besten?

Wäre Euch sehr dankbar für ein paar gute Tipps.

Gruß Piet





Die Setzstufen müssen den Auftritt tragen bzw. die Treppe muss "gespannt" werden. Dazu sollte der obere Rand der Setzstufe (der vermutlich in eine Nut auf der Unterseite der darüberliegenden Trittstufe kommt) in der Mitte etwas überhöht gehobelt werden. Jemand drückt dann mit Klotz und Dachlattenstück die Vorderkante der obenliegende Trittstufe auf der guten Seite der Treppe in der Mitte nach oben, und der zweite Mann befestigt die Setzstufe von der anderen Seite.
Schrauben sind als Befestigung ok.