Richtige Bodenaufbau Bad

29.04.2018 KM88



Hallo zusammen,

wir haben uns ein Haus Baujahr 36 gekauft.

Wir würden gerne die Räume anders nutzen, sprich das Bad in ein anderes Zimmer verlegen, für mich stellt sich jetzt die Frage wie muss der Bodenaufbau(OG)/Deckenaufbau(EG) aussehen?

Das Bad wird dann im OG sein, unter dem Bad soll die Küche im EG Einzug finden.

Die Holzbalkendecke ist von der der EG Seite schon freigelegt, diese wird neu abgehängt um eine Installationsebene zu schaffen,Deckenhöhe 2800mm.
Die Achsabstände der Balken beträgt 400mm die Zwischenfächer sollen mit Jutte Dämmung 60mm verfüllt werden.
Es sollen Holzfasserplatten mit Lehmfeinputz zum Zuge kommen um die Decke von unten zu schließen.
Alle Wände werden mit Lehmputz versehen (der alte Putz ist überall bis aufs Mauerwerk schon ab)

Im OG sind noch die Dielenböden verlegt, hierunter befindet sich der klassische Aufbau Lehm/Stroh/Schlacke.

Jetzt zurück zu meiner Frage, da wir alles diffusionsoffen gestallten möchten:
Wie sollte der Aufbau der Decke/Fußboden im Bad aussehen?

Wäre toll wenn uns hier jemand unterstützen könnte.
Vorab vielen Dank.

Gruß
Sven



Guck mal hier.



https://community.fachwerk.de/index.cfm/ly/1/0/forum/a/showForum/275176$.cfm



Danke für deine Hilfe



.



Platte über Balken



Wenn die Höhe da ist, würde ich IMMER eine Fermacell-Platte über die Balken laufen lassen, um eine durchgehende Fläche herzustellen. Die Fuge an den Balken ist eine Bewegungsfuge.
Bei diesem Projekt war das mit der Höhe nicht möglich und wurde mit einer Entkoppelungmatte unter den Fliesen realisiert.