Raumhöhe verändern




Hallo,
ich habe einen alten Stall (Baujahr ca. 1920) und möchte diesen zu Garagen und Werkstatt umbauen. Dafür würde ich gern die Raumhöhe von ca. 2,60 m auf 3,50 bis 4 m ändern.
Das Problem ist, dass der Stall kein Fundament hat (höchstens 1 bis 2 Lagen Feldsteine) und oben keinen Ringanker, sodass der Dachstuhl auf der Decke abgestützt ist.
Gibt es eine Möglichkeit nach unten zu buddeln, ohne dass mir der Stall zusammen rutscht?
Das Dach ist noch tip top in Ordnung, also würde ich nach oben ungern gehen. Oder kann ich den Dachstuhl abfangen, die Decke höher legen und den Dachstuhl wieder darauf abstellen...?
Ist übrigens eine Gewölbedecke mit Stahlträgern.

Für eventuelle Antworten und Tipps bedanke ich mich im vorraus.

MfG Alex



Vermutlich



brauchst Du einen Bauantrag wegen Umnutzung - und dazu eine Planung. 1 bis 1,5 mmi tiefer legen - wie willst Du das trocken halten. Das hier zu bequatschen geht nicht - das mußt Du mit einem Planer vor Ort klären !