OSB Bodenplatte im Randbereich an Wandbalken befestigen?

22.06.2019 Ruben



Ich will einen neuen Boden auf meine Holzbalkendecken setzen. Das Problem ist dass im Randbereich die Wand auf dem Deckenbalken (Bodenbalken) aufgebauten ist und ich die Bodenkonstruktion hier nirgends auflegen kann.
Wäre es möglich Winkel an den Wandbalken zu befestigen wie auf dem Bild zu sehen ist oder ist das keine gute Idee? Die Wandbalken liegen so oder so auf dem Bodenbalken auf somit wäre es von der Kraftübertragung egal oder?
Die alternative ist den Bodenbalken nach innen aufzudoppeln und darauf aufzubauen. Das wäre aber wesentlich mehr Arbeit weil der Lehm im Fehlboden erstmal raus müsste.
Denke schonmal für die Antworten!!



Bodenbelag an Wandbalken befestigen



Du nimmst besser ein durchgehendes Metall Winkel- oder L-Profil.
Je nach Ausladung genügen 4-6 mm Wandstärke.

Befestigung mit Schloßschrauben, Schraubenabstand ca 30-50 cm ,
8-10 mm Durchmesser, Schraubenlänge ca 60-80 mm,
Holz mit Kerndurchmesser vorbohrern, ins Metall 8,5 oder 10,5 mm Löcher bohren,

Eventuelle Zwischenräume im Bereich der Schrauben zwischen Holz und Stahlprofil mit Hartholz, gro0en Unterlegscheiben oder Metallstreifen auffüllen