Neigung Terrassendach

05.04.2012



Hallöle (nach laaanger Zeit mal wieder),

wir planen gerade ein Terrassen Dach mit Hohlkammerplatten (ja, Acryl wäre mir auch lieber gewesen, aber unbezahlbar). Der Hersteller sagt was von 9 % Neigung. Das ist ja ganz schön viel... Ist das das übliche Maß oder ist auch weniger Neigung möglich?
Danke schon mal!
Viele Grüße



9%



Hallo Andrea,

Meinen Sie eine Überdachung der Terrasse?

viele Grüße



ja...



genau. Mit Leimbindern und Hohlkammerplatten.

Grüße



Ne



das sind Vorgaben zur Regeldachneigung bei Doppelstegplatten oder was immer.
Die müssen schon eingehalten werden.
Solche Angaben haben alle Deckwerkstoffe.