mineralische Buntfarbe mit Dispersionssilikatfarbe mischen?




Hallo, ich habe noch Buntfarben von Kalk-Laden,
https://shop.strato.de/epages/61629937.sf/seccd2074b0cc/?ObjectPath=/Shops/61629937/Products/TFOr1
---------------------------------------------
Verwendbar für: L-K-Ö-A-G

(L=Leim+Binder / K=für Kalkfarben / Z=zementbeständig / Ö=für Öl geeignet / A=für Acrylbindemittel geeignet / G=für Gouache-, Aquarellfarben geeignet
---------------------------------------------
die ich jetzt gerne zum Abtönen der Dispersiossilikatfarbe verwenden würde.
https://www.hornbach.at/shop/Silikatfarbe-innen-weiss-10-l/5815342/artikel.html

Ist das problemlos möglich?
Wenn ich nun 10 Liter Dispersionssilikatfarbe bei einem ?höchstzulässigen? Prozentsatz von 5 mit der angeteigten Buntfarbe vermenge, so kann ich demnach 0,5 Liter Buntfarbe beimengen und problemlos mit der Rolle auftragen?





Ja das sollte gehen.

Du nimmst eine kleinere Farbmenge vom Farbgebinde ab.

Diese Menge verdünnst du mit Wasser und vermischt diesen Farbansatz mit den in Wasser eingesumpften Pigmentteig sehr gründlich.

Dieses Farbkonzentrat kannst du dann in die Farbe einrühren. Wobei man hier nicht zuviel rühren kann. Am besten eine Pause machen und die Farbe dann nochmals kräftig aufrühren.

Die Mineralfarben sollten soweit alkalienbeständig sein. Bei Eisenoxidorange und Manganblau weiß ich es auf jeden Fall. Das Lindgrün wird ein Chromoxid sein und dürfte auch beständig sein.





Aha, ich hätte gleich die Pigmente in die ganze Farbe eingerührt. Wieder was gelernt.
Alle drei Farben sind BuntFarben von Kalk Laden, ob sie beständig bei SilikatFarben sind, weiß ich nicht. Angegeben ist es auf Kalk Laden nicht.





Hast du auch eine Verdünnung dafür?





Ja, eine Silikat-Grundierung, mit der ich die Farbe mischen soll.





Du kannst zu Ansetzen des Farbkonzentrates dann auch diese Verdünnung nehmen und diese mit Wasser verdünnen.

Ich kann mich noch erinnern das beim Streichen von Silikatfarbe ohne eine solche Verdünnung eine recht zähe Angelegenheit war.

Aber da ist ja alles gut!